Links der Woche – KW 46

Ich bin momentan im Renovierungswahn.
Ich wohne jetzt 3 Jahre in derselben Wohnung, was ich eigentlich schon als viel zu lang empfinde. Vieles gefällt mir nicht mehr so, wie vor drei Jahren, es hat sich viel zu viel Kram angesammelt und manchmal muss einfach etwas Neues her.  
Aber bis sich eine bezahlbare, schöne Wohnung in Düsseldorf mit einem zusätzlichen Zimmer auftut, muss ich hier ein bißchen was tun. Ein neues Bild hier, ein bißchen mehr Ordnung da.
Aber das größte Projekt ist, selbstredend: die Küche! 

Die hab ich nämlich von meinem Vormieter übernommen und sie ist mir mehr und mehr ein Dorn im Auge.
Ich sag nur Ikea, Faktum, Holzfassade. Eiche. In hell. Brrrrrr, scheußlich!
Weiß, grau, dunkelbraun, ich nehm alles, aber mit heller Eiche kann man mich schneller jagen als mit lieblichem Sekt.
Da ich handwerklich allerdings in etwa so begabt bin wie ein blinder Maulwurf mit zwei linken Daumen, wird das ein recht abenteuerliches Unterfangen.
Aber danach werde ich noch lieber in meiner Küche stehen und kochen, einfach nur da sitzen und mir neue Rezepte ausdenken oder haufenweise Kochzeitschriften wälzen. Und für euch Links der Woche zusammenstellen.
Habt eine schöne Woche!

KW46

1. Es ist Cranberry-Zeit! Die sauren Beeren werden hier ja etwas stiefmütterlich behandelt. Dabei sehen diese Weiße-Schoko-Cranberry-Muffins zum anbeißen aus!

2. Auch die Grünkohl-Zeit ist kurz und möchte voll ausgekostet werden. Ich liebe Grünkohlsalate. Hier in Kombination mit rohem Rosenkohl und kandierten Pekannüssen. Köstlich, glaubt mir!

3. Im Winter gibt’s kein Eis? Unsinn! Eis schmeckt im Winter genauso gut wie zu jeder anderen Jahreszeit aus. Besonders mit Oreos, Knusperkeksen und Schokosauce. 

4. Ich hab jetzt schon mehr Weihnachtsplätzchen-Rezepte gesammelt, als ich backen, geschweige denn bloggen kann. Und es kommen immer neue dazu! Linzer-Plätzchen mit Karamell und Ingwer sind mal was anderes.

5. Passt herrlich zu Suppen und Eintöpfen: Maisbrot mit Koriander und Chili.

6. Ich las den Titel und war hin und Weg: Obst-Pizza mit Zimt-Teig! Das klingt mal nach einer Pizza nach meinem Geschmack.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.