Links der Woche: Inspiration aus Mexiko

Heute mal was ganz anderes: mexikanisch!
Irgendwie begegneten mir letzte Woche jede Menge mexikanisch inspirierte Rezepte auf den Blogs. Zugegeben spreche ich nicht von authentischen mexikanischen Rezepten, sondern von der mexikanisch beeinflussten US-Küche. Die kenne ich, da sie in den USA unheimlich beliebt und verbreitet ist.
Sofort wird bei mir die Erinnerung an ein Dinner wach, dass ich vor gut 16 Jahren in Santa Fe, New Mexico, in einem kleinen romantischen Innenhof hatte. Es gab Parfait. Und Kerzenschein. Überhaupt ist Santa Fe ein unheimlich schönes Städtchen.

Wir schwelgen also heute in Salsas, Dips, Nachos, Tacos, Fajitas und Margaritas. Dazu ein kaltes Corona.
Ach du gemeines Reisefieber!

mexikanische Rezepte

1. Einen ganzen Tisch voller mexikanisch inspirierter Köstlichkeiten tischt uns Simone auf. Bei ihr gibt es Tacos mit zwei Füllungen, dazu Salsa.

2. Lust auf was Neues? Tacos mit schwarzen Bohnen und Kochbanenen

3. Gut, außerdem Nachos ist hier nicht viel dran, was mit Mexiko zu tun hat. Sieht trotzdem hammermäßig aus: Beer Pulled Pork Nachos.

4. Beef Tacos mal als Salat. Find ich gut!

5. Smokey Spicey Margarita mit Jalapeno. Klingt ein bißchen gefährlich.

6. Mal was alkoholfreies: Agua Fresca. Mit Beeren, Rosentee und Chia Samen.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

8 thoughts on “Links der Woche: Inspiration aus Mexiko

  1. Halli hallo du Liebe,

    dein Blog ist so unglaublich inspirierend 🙂 Genau wie du! Es war mir eine Ehre und Freude dich in Frankfurt beim Foodblog Day kennen gelernt und mit dir (auch über Klamotten) gequatscht zu haben
    … Und ich freue mich riesig über den Workshop im Herbst mit dir 🙂

    Zuckersüße Grüße

    1. Tausend Dank für dieses schöne Kompliment meine Liebe!!
      Es hat mich auch richtig gefreut dich kennen zu lernen und fand es klasse, mit dir auch über Taschen und Nagellack zu quatschen 😀 Da soll mal einer sagen, Foodblogger denken nur ans Essen 😉

      Bis bald, ich freu mich drauf dich wieder zu sehen!

      Liebe Grüße,
      Denise

  2. DAS ist mal ne tolle Auswahl an mexikanischen Leckereien.
    Ich gestehe nämlich, ich mag diese klassischen Tex-Mex-Läden überhaupt nicht.
    Aber das hier sieht alles klasse aus – ein bisschen so, wie ich es vor ein paar Jahren in Kalifornien kennen gelernt hab.

    Schönsten Tag!
    Conny

    1. Ja, genau! Ich finde nämlich auch die Tex Mex Küche hat gar nichts mit diesen herrlich frischen Rezepten zu tun.
      Freut mich sehr, dass dir meine Auswahl gefällt 🙂

      ganz liebe Grüße,
      Denise

  3. Ich nehm dann einmal bitte alles 😉
    Super Auswahl, meine Liebe. Das Agua Fresca muss ich mir direkt mal anschauen, die Kombination mit Chiasamen klingt spitze.
    Hab den schönsten Sonntag und herzliche Grüße aus dem Norden,
    Mia

    1. Vielen Dank liebe Mia 🙂
      Mhhh was hätte ich jetzt Lust auf eine mexikanische Party mit „einmal alles“ 🙂

      Alles Liebe,
      Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.