Foodlovin‘ Geschenke-Guide: Geschenkideen für Foodies.

Dieses Jahr konnte ich einfach nicht anders!
Mir sind im Laufe der letzten Monate so viele schöne Dinge, Erlebnisse und Produkte begegnet, die ich auf meinen Reisen, auf Kochabenden und Verkostungen, Messen und  Einladungen entdeckt habe. Zuviel, um es alles selbst auszuprobieren, zu viel um es an Weihnachten an meine Freunde und Familie zu verschenken.

geschenk-ideen-foodies

Das naheliegendste: ich teile diese Entdeckungen mit euch.
Mit euch, die leckeres Essen, tolle Rezepte und schöne Dinge genauso lieben, wie ich. Vielleicht möchtet ihr euch selbst ein kleines Geschenk zu Weihnachten machen? Oder habt eine beste Freundin, Freund oder eine Mama, die genauso gerne genießen, wie ihr. Hier ist der Foodlovin‘ Geschenke-Guide für Foodies.

foodlovin-geschenke-guide-entdeckungsreise

Kulinarische Gutscheine mit Eat The World
In einer Stadt auf kulinarische Entdeckungsreise gehen, ich liebe so etwas! Eat The World bietet kulinarische Stadtführungen in sehr vielen deutschen Städten an. Ich muss unbedingt selbst mal an einer Tour durch Düsseldorf teilnehmen. 
Zur Weihnachtszeit gibt es sogar eine besondere Aktion: 3 Geschenkgutscheine buchen und eine vierte umsonst bekommen. 

Neue Restaurants entdecken mit Taste Twelve
Die Idee von Taste Twelve ist einfach und gut: zwei Hauptspeisen werden bestellt, nur eine bezahlt. Ich habe dadurch schon einige Restaurants ausprobiert, in denen ich vorher noch nicht war. Die Auswahl ist hervorragend und das Gutschein-Buch mittlerweile für 8 Städte erhältlich. Genau das richtige für neugierige Genießer.

Schlemmer-Wochenende in Hamburg
Eine Stadt die ich dieses Jahr viel zu sehr vernachlässigt habe, ist Hamburg. Das soll sich nächstes Jahr ändern. Im gerade eröffneten Reichshof Hotel Hamburg kann man mitten in Hamburg zur kulinarischen Entdeckungstour aufbrechen. Muss man aber nicht. Auch das Restaurant Slowman im Hotel selbst ist eine Entdeckung für sich. Gitarren an der Wand und das Gefühl, mit Ozzy Osbourne am Tisch zu sitzen inklusive – klar, dass das Restaurant mir gefallen hat, oder?


foodlovin-geschenke-guide-zuhause

Geile Weine für den Weinmoment zuhause
Auch Geile Weine haben mich auf den ersten Blick überzeugt.  Mit der Beschreibung keine Lust auf den normalen, stereotypischen Bullshit mit Prinzessinnen-Charme,  süßem Rosé und pinkem Schnickschnack haben mich Geile Weine sofort auf ihrer Seite. Hier findet ihr Weine, die ihr sonst nicht findet. Vor allem müsst ihr kein Wein-Experte sein, denn hier geht es um den Spaß beim Wein-Trinken. Keine Ahnung welcher Wein es werden soll? Einfach ein Weinpaket auswählen, z.B. Filmabend, die Männerkiste oder das Wohlfühlpaket und ihr bekommt die passenden Weine geliefert. Zu Weihnachten gibt es auch einen Weinflaschen Adventskranz

Fernweh stillen mit American Heritage
Wenn das USA-Fernweh mal wieder zu groß wird, hilft ein Einkauf bei American Heritage. Liebevoll zusammengestellt, findet ihr hier Backformen, Backzutaten, Küchenaccessoires, leckere Soßen von Stonewall Kitchen und und und. Ein Schlaraffenland für USA-Liebhaber. 

Feines aus der ganzen Welt in der Delinero-Box
Kulinarische Boxen gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Wirklich überzeugt hat mich im letzten Jahr Delinero. In den Boxen befinden sich kleine kulinarische Schätze, die in ganz Europa sorgsam entdeckt und ausgegraben wurden. Endlich ein Lemon Curd, das mir schmeckt! Sahne-Trüffel und schottischer Porridge, türkischer Nougat und schwedische Ingwer-Kekse. Und all das auf Wunsch jeden Monat.  

Alles für die Küche gibt’s bei Springlane
Es gibt ja online Shops und es gibt online Shops. Manche fühlen sich so anonym an wie das Telefonbuch von Berlin, bei anderen macht es irgendwie Klick und man mag sie. Bei Springlane ist das so. Hier finde ich genau das, was ich suche. Ob Pfannen, Geschirr, Besteck oder gleich die Kitchen Aid oder eine Eismaschine. Wenn meine Küche nicht bloß schon aus allen Nähten platzen würde….

foodlovin-geschenke-guide-lesen

Die Kochbücher von Frau Herzblut
Ein Kochbuch darf in einem Geschenke-Guide für Foodies natürlich nicht fehlen. Das neue Kochbuch von Ottolenghi, Jamie Oliver’s Superfoods, oder die Küche der bezaubernden Rachel Khoo – für Kochbücher könnte man einen ganz eigenen Kochbuch-Geschenke-Guide schreiben. Ich folge einfach mal meinem Herzen und lege euch die Bücher von Frau Herzblut ans Herz (das waren aber viele Herzen). Sie gefielen mir im ersten Augenblick und die Rezepte sowie auch die Bilder sind wirklich kleine Kunstwerke.

Schokolade selber machen mit ChocQlate
Schokolade selber machen – ein Traum für Schokoladen-Verückte. Klingt äußerst kompliziert, ist es mit dem Schokoladen-Set von ChocQlate aber überhaupt nicht. Und gesund sind die Schokoladen obendrein auch. Ich bin ein bißchen süchtig danach.

Zeitungsabo Lust auf Genuss
Seit vielen Jahren einer meine Lieblings-Kochzeitschriften: die Lust auf Genuss. Ich habe selbst ein Abo und freue mich jeden Monat über eine neue Ausgabe. Tolle Rezepte, die auch mal etwas wagen, wunderschöne Fotos, tolle Tipps und Reise-Empfehlungen. Also ich würd mich jederzeit wieder drüber freuen!


Vielleicht konnte ich euch die ein oder andere Geschenk-Inspiration geben. Viel Spaß beim verschenken und freuen.
Und schaut unbedingt am Sonntag wieder vorbei! Da werdet ihr nämlich beschenkt… 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.