Urlaubserinnerung von den Foodistas: The French Cocktail.

Erinnert ihr euch an letzten Sommer? Da habe ich mir zur Urlaubszeit ein paar wunderbare kreative und talentierte Blogger-Freundinnen zur Unterstützung geholt. Und weil ich das Thema kulinarische Urlaubserinnerungen so schön finde, machen wir dieses Jahr einfach genau so weiter. Ihr wisst schon, Rezepte, die nach Urlaub schmecken.

Den Anfang machen gleich 4 Mädels, ihr kennt sie bestimmt, die Foodistas. Die Rezepte der vier stehen ohnehin für gute Laune, Zusammensein mit Freunden und Spaß am Kochen. Perfekt für ein Urlaubsrezept. Mit dem französischen Cocktail, den mir Tanja, Carina, Jasmin und Tine mitgebracht haben, stoß ich dann gleich mal an. Cheers!

franzoesischer cocktail mit champagner

Ihr Lieben, wir freuen uns wirklich sehr, dass wir heute bei Denise zu Gast sein dürfen. Da die Liebe ja derzeit in ihrem wohlverdienten Urlaub ist, steuern wir gerne einen Gastbeitrag zum Thema Urlaubserinnerungen als Gastautoren bei. So bekommt man beim Schreiben eines Beitrages und beim Ansehen der Bilder doch glatt Fernweh.

französischer cocktail mit champagner

cocktail mit champagner und pastis

cocktail mit pastis

Aber wer sind wir überhaupt?
Wir sind Carina, Tine, Jasmin und Tanja von den Foodistas. Wir sind zwei mal zwei Schwestern und bei uns auf dem Blog dreht sich alles rund um das Thema Kochen und Backen, aber wir möchten unseren Lesern auch unsere Lieblingslocations in ganz Deutschland und tolle Kochbücher in unserer Bücherlounge ans Herz legen.
Sehr gerne gestalten wir Themenwochen, bei denen sich jede der Foodistas eigene Rezeptkreationen ausdenkt und frei umsetzt. Wir mögen es, unsere Themenwochen saisonal und nach Möglichkeit auch regional zu gestalten und legen Wert darauf, dass unsere Rezepte von jedermann umgesetzt werden können.
Ein Fan von Denise wunderbarem Blog sind wir schon sehr sehr lange, umso schöner heute die Urlaubsvertretung übernehmen zu dürfen.

champagnercocktail mit pastis

champagner cocktail rezept

Beim Thema Urlaubserinnerungen sprudelten bei uns nur so die Ideen und da wir vor einiger Zeit wirklich alle gemeinsam einen kleinen Trip nach Frankreich unternehmen durften, war für uns schnell klar, wir setzen das Shooting für unser Rezept auch direkt während unserem Kurztrip vor Ort um.
Denn was gibt es schöneres, als das Flair und die Stimmung einer tollen Zeit in Bildern und einem Rezept einzufangen. Mitgebracht haben wir, wie sollte es anders sein, ein Kaltgetränk.

cocktailrezept mit pastis und zitrone

cocktail rezept mit champanger und oliven

Wenn es einige typische Getränke gibt, die jeder mit Frankreich verbindet, dann sind diese wohl guter Wein, Cassis, Champagner und natürlich Pastis.
Es geht doch nichts über diese wunderbaren Getränke. Was wir jedoch während unseres Urlaubs festgestellt haben war, dass Champagner und Pastis eine ganz wunderbare Liaison eingehen und herrlich gut zusammen schmecken. Die Lakriz-Note des Pastis passt ganz hervorragend zu einem trockenen Champagner. Und um das Ganze noch besonderer zu machen, kommt on Top noch ein wenig Eiweiß. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie wunderbar exquisit wir uns beim Genuss des „The French“ vorgekommen sind.

In diesem Sinne stoßen wir heute mit euch und Denise auf das Leben und den Genuss an.

Santé!

Vielen Dank für diesen Drink liebe Foodistas. Da denke ich sofort an entspannte Sommerabende in Frankreich.
Ich stoße mit euch an! 

The French Cocktail
Zutaten (pro Glas)
  1. 150 ml kalten Champagner (brut)
  2. 2 cl Pastis
  3. einen Spritzer frisch gepressten Zitronensaft
  4. 1 schwarze Olive
  5. 1 Zweig Thymian
  6. Eiweiß (für 4 Gläser benötigt ihr ein Eiweiß)
Zubereitung
  1. Zuerst den Pastis zusammen mit dem Zitronensaft in ein Glas geben.
  2. Das Eiweiß nicht ganz steif schlagen.
  3. Dann mit Champagner aufgießen und mit der auf einem Thymianzweig aufgespießten, Olive garnieren.
  4. Zwei Esslöffel Eiweiß auf dem Drink verteilen und genießen.
Foodlovin' http://foodlovin.de/

Das könnte dich auch interessieren:

2 thoughts on “Urlaubserinnerung von den Foodistas: The French Cocktail.

  1. Liebe Denise,
    wir freuen uns riesig deine Urlaubsvertretung zu sein. Mach dir weiterhin eine entspannte Zeit in LA oder wo auch immer du gerade herumreist. Wir freuen uns wenn wir bald mal wieder anstoßen können, auf das Leben oder was es sonst noch alles schönes zu feiern gibt.
    Viele liebe Grüße
    Tanja

    1. Vielen Dank liebe Tanja! Ich hoffe auch, dass wir alle demnächst mal wieder zusammen anstoßen können – vielleicht mit The French ;)?

      Liebe Grüße,
      Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.