Quinoa-Bowl mit Beeren und Joghurt. Meine Tipps für einen Energiereichen Start in den Tag.

Für viele ist der Winter vor allem eins: Erkältungszeit. Müde. Lustlos. Couch- und Netflix-Zeit. 
Für mich ist der Winter vor allem kalt, aber nicht zwingend Erkältungszeit. Ich stelle mich da ein bißchen quer. Sich erkälten, weil gerade alle das tun? Wie langweilig. Gegen den Strom schwimmen und einfach topfit bleiben macht viel mehr Spaß.
Und tatsächlich bin ich maximal einmal im Jahr erkältet – wenn überhaupt.

Wie ich das hinbekomme? Sport und gesunde Ernährung.
Habt ihr schon hundert Mal gehört, oder? Deswegen gebe ich euch zusammen mit REWE Bio ein paar Tipps, wie ihr Energie-geladen durch den Winter kommt. Wir starten mit dem Wichtigsten: Dem Start in den Tag. Es gibt Frühstück!
Eine beerige Quinoa Bowl mit Apfelmus, Mandelmus und Joghurt.

Berry Quinoa Bowls mit Mandelmus

Enthält Werbung für REWE Bio.

Quinoa-Frühstück mit Beeren

Quinoa-Frühstücksbowl mit Beeren und Joghurt

Gesundes Frühstück: Quinoa-Bowl mit Obst

Gesunde, vitaminreiche Ernährung macht so viel Spaß. 
Gesunde Ernährung klingt langweilig? Das glaubt ihr doch selbst nicht, oder?
Mittlerweile wissen wir wohl alle, wie lecker gesunde Ernährung sein kann. Hallo, hier auf dem Blog gibt es gesunde Schokoladenkuchen!

Mit Verzicht oder schmeckt aber nicht kann mir also keiner kommen.
Gesunde Ernährung ist bunt, vielseitig und so so lecker. 

Mein Tipp für ein gesundes Frühstück: Clever einkaufen.
Hier und da hab ich mal gehört, gesunde Ernährung sei kompliziert oder teuer.
Das habe ich ehrlich gesagt nie so empfunden. Man muss nur ein bißchen schauen und clever einkaufen.
Gemüse ist wirklich nicht teuer. Mal ein Beispiel: die Rewe Bio Avocado kostet genau so viel wie eine normale Avocado. Und mittlerweile gibt es gesunde Lebensmittel nicht nur im Reformhaus sondern auch bei REWE.
Dort wurde nämlich gerade wieder das Bio Sortiment erweitert. Kokosöl, Quinoa, Mandelmus und glutenfreie Linsennudeln sind damit viel einfacher zu erhalten als früher.
Ich bekomme tatsächlich oft die Frage, wo bestimmte Lebensmittel wie z.B. Kokosöl zu erhalten sind. Deswegen freut es mich, dass auch die Supermarktkette diese Produkte führt. Nicht zuletzt kann man bei REWE ja alles online bestellen, auch die Bio Produkte.
Kompliziert ist hier also gar nichts. 

Falls ihr doch noch Zweifel daran habt, dass gesunde Ernährung Spaß macht, unkompliziert ist, fantastisch schmeckt und nicht teuer ist, dann bin ich hier um euch zu zeigen, dass es doch geht. 

Rewe Bio Frühstück

Quinoa Bowl mit Beeren und Joghurt

Frühstück mit Quinoa und Obst
Mein Tipp für einen stressfreien Morgen: Frühstück schon vorbereiten.
Fangen wir mit dem Frühstück an.
Ihr wisst, ich liebe Frühstücksgerichte und könnte sie den ganzen Tag lang essen. 
Aber als es vor kurzem wieder sehr stressig wurde, habe ich das Frühstück hier und da mal ausfallen lassen und nur ein Stück Obst on the go gegessen. Was soll ich sagen? Keine gute Idee!
Mir fehlten Power, Konzentration und vor allem: Zufriedenheit. 
Ein frisch zubereitetes, gesundes und unglaublich leckeres Frühstück macht nämlich vor allem zufrieden und glücklich. 

Ehrlich, wer könnte beim Anblick dieser leckeren Quinoa-Bowl nicht glücklich und zufrieden sein? 

Und wenn es wieder stressig wird? Verrat ich euch folgendes: ich habe gerade eben bevor ich diesen Text schrieb erst eine Portion von dieser Bowl gegessen.
Abgefüllt in ein Weckglas vom Vortag. Ich musste nicht mehr machen als zum Kühlschrank zu gehen und das Glas zu öffnen, mir einen Löffel zu schnappen und war im Frühstücksglück. Es warten noch drei weitere Gläser davon im Kühlschrank. 
Gesunde Ernährung ist kompliziert und dauert lange? Nö.

Quinoa mit Mandelmus

Quinoa-Breakfast-Bowl mit Beeren

Rewe Bio Quinoa Tricolore

Quinoa Frühstücks Bowls mit Beeren

Mein Tipp für mehr Ausgeglichenheit: Bewegung am Morgen.
Das gleiche gilt eigentlich für Sport. Die besten Morgen sind die, an denen ich mich bewegt habe.
Ich hatte vor kurzem für einige Wochen eine Fuß-Verletzung. Meine üblichen High Intensity Workouts mit voller Power, Springen und  go go go waren also nicht möglich. Dafür mache ich seit 4 Wochen direkt morgens nach dem Aufstehen 30 – 60 Minuten Workouts mit geringer Intensität. Ein bißchen in Richtung Pilates, was ich früher gehasst habe.

Was mir das gezeigt hat?
Sport geht wirklich immer. Zuhause, auf Reisen. In fast jeder körperlicher Verfassung. Und ja: auch morgens!
Mittlerweile bin ich sogar bereit, dafür früher aufzustehen. 
Nach etwas Bewegung schmeckt jedes Frühstück nämlich nochmal so gut. 

Mein Tipp am Morgen: Kohlenhydrate, Eiweiß und gesunde Fette kombinieren.
Ich hab schon alles durch: Nur Obst zum Frühstück.
Nur Eiweiß zum Frühstück. Gar nichts zum Frühstück. Nur Kaffee zum Frühstück. Schokolade zum Frühstück. 

Die Garantie für ein satt und glücklich machendes Frühstück ist aber ganz einfach: es braucht alle Nährstoffe.
Das heißt Kohlenhydrate, Eiweiß und gesunde Fette.
Machen wir also den Quinoa-Bowl Check. 
Kohlenhydrate: kommen aus dem Quinoa und den Früchten.
Eiweiß: findet sich im Joghurt, dem Quinoa und den Nüssen.
Gesunde Fette: befinden sich in den Nüssen. 

Genau deswegen ist die Quinoa Bowl das perfekte Frühstück. Sie macht lange satt und gibt dem Körper alles, was er morgens braucht.

Ich wünsche euch einen energiereichen Start in den Tag!

Quinoa-Bowl mit Beeren und Joghurt

Für 4 Portionen:
180 g Bio Quinoa Tricolore, z. B. von REWE Bio
1 TL Bio Kokosöl, z. B. von REWE Bio
½ TL Bio Zimt, z. B. von REWE Bio 
1 EL Bio Mandelmus weiß, z. B. von REWE Bio
400 g Bio Joghurt, z. B. von REWE Bio

4 EL Bio Apfelmark, z. B. von REWE Bio
200 g Bio Heidelbeeren
100 g Bio Himbeeren
2 EL gehobelte Mandeln
2 EL gehackte Pistazien

Zubereitung:

1. Den Quinoa gut waschen und nach Packungsanleitung kochen. Abtropfen lassen und zurück in den Topf geben. Das Kokosöl, den Zimt und das Mandelmus unterrühren. Dann den Joghurt unterrühren. Den Quinoa auf Schüsseln aufteilen.

2. Die Beeren waschen. Je einen EL Apfelmus auf den Quinoa geben, dann die Beeren darauf verteilen und mit gehobelten Mandeln und Pistazien bestreuen.

Tipp: Das Frühstück lässt sich sehr gut vorbereiten. Einfach in luftdicht verschließbare Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Beeren Quinoa Frühstück

Das könnte dich auch interessieren:

3 thoughts on “Quinoa-Bowl mit Beeren und Joghurt. Meine Tipps für einen Energiereichen Start in den Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.