Weihnachtliche Energyballs mit Zimt und Lebkuchen
für je 10 Stück
    Zutaten
    Für die Zimt-Balls
    • 100g Mandeln
    • 100g Pekannüsse
    • 100g Medjool Datteln
    • 1TL Zimt (wer mag, nimmt mehr)
    • 1/2TL Vanilleextrakt
    • gemahlene Mandeln und noch etwas Zimt zum Wälzen
    Für die Lebkuchen-Balls
    • 75g Walnüsse
    • 75g Cashews
    • 50g Datteln
    • 2TL Melasse
    • 1TL Lebkuchengewürz (wer mag, nimmt mehr)
    • Kakao zum Wälzen
    Anleitungen
    Für die Zimt-Balls
    1. Alle Zutaten für die Zimt Balls bis auf die gemahlenen Mandeln zum Wälzen in einen Blitzhacker geben. So lange mixen, bis eine klebrige Masse entsteht. Je einen EL der Masse zu einer Kugel rollen. Die gemahlenen Mandeln in eine Schüssel geben, etwas Zimt dazugeben und die Zimt-Balls darin wälzen. Im Kühlschrank aufbewahren.
    Für die Lebkuchen-Balls
    1. Alle Zutaten für die Lebkuchen-Balls bis auf den Kakao zum Wälzen in einen Blitzhacker geben. So lange mixen, bis eine klebrige Masse entsteht. Je einen EL der Masse zu einer Kugel rollen. Den Kakao in eine Schüssel geben und die Lebkuchen-Balls darin wälzen. Im Kühlschrank aufbewahren.

    Das könnte dich auch interessieren: