Frozen Yoghurt Popsicles mit Manuka Honig
    Portionen
    8Stück
    Portionen
    8Stück
    Zutaten
    • 500g griechischer Joghurt
    • 1 Vanilleschote
    • 3 Möhren
    • 1 Süßkartoffel
    • 2 Orangen
    • 4EL Manuka Honig MGO™250+
    • optional frischer Ingwer, frischer Kurkuma
    Anleitungen
    1. Zuerst die Möhren und die Süßkartoffeln entsaften. Nach Wunsch frischen Ingwer und frischen Kurkuma dazugeben und ebenfalls entsaften. Die Orangen auspressen und die Säfte mischen.
    2. Die Vanilleschote auskratzen und das Mark mit dem Joghurt verrühren. Nun als erstes je einen Teelöffel Saft in die Popsicles Formen geben. Dann einen Esslöffel griechischen Joghurt darauf geben. Als nächstes etwas Honig darauf verteilen. Immer so weiter machen bis die Formen bis zum Rand gefüllt sind.
    3. Dann mit einem Holzstäbchen vorsichtig ein- bis zweimal durch die Joghurt-Masse rühren, damit schöne Saft- und Honig-Swirls entstehen. Holzstäbchen in den Joghurt stecken und die Popsicles für mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht im Tiefkühlschrank fest werden lassen.

    Das könnte dich auch interessieren: