Gesunde Haferflocken-Pancakes mit Aronia-Quark.
    Portionen
    2Portionen
    Portionen
    2Portionen
    Zutaten
    • 80g Haferflocken (glutenfrei)
    • 2EL Buchweizenmehl
    • 1TL Backpulver
    • 1/2TL Zimt
    • 1/2TL gemahlene Vanille
    • 1Prise Salz
    • 2 Eier
    • 40g Magerquark
    • 80ml Mandelmilch (oder Milch eurer Wahl)
    • 250g Magerquark
    • 1TL Aroniapulver
    • 100g TK Beerenmischung
    Als Topping
    • Banane, Beeren, Nüsse, Ahornsirup
    Anleitungen
    1. Die Haferflocken im Mixer sehr fein mahlen. In einer Rührschüssel mit dem Buchweizenmehl, dem Backpulver, Zimt und einer Prise Salz vermischen. 
    2. In einer anderen Schüssel die Eier mit dem Vanilleextrakt, Quark und der Mandelmilch verquirlen. Zu den trockenen Zutaten geben und locker miteinander verrühren. In einer Pfanne mit Kokosöl Portionsweise ausbacken.
    3. Den Quark mit etwas Wasser oder Mandelmilch cremig rühren. Die TK Beeren und das Aroniapulver unterrühren. Zum Servieren über die Pancakes geben und mit Bananenscheiben, gehackten Walnüssen, Beeren und frischer Minze belegen. Nach Wunsch Ahornsirup darüber geben.

    Das könnte dich auch interessieren: