Herbst-Granola mit Apfelmus
    Zutaten
    • 200g Haferflocken
    • 130g Buchweizen
    • 70g Kürbiskerne
    • 100g Pekannüsse
    • 1TL Zimt
    • 1/2TL Kardamom
    • 1/4TL gemahlene Nelken
    • 1/2TL gemahlener Ingwer
    • 1/2TL Vanilleextrakt
    • 150g Apfelmus
    • 4EL Ahornsirup
    • 1 Prise Salz
    Anleitungen
    1. Den Ofen auf 170 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
    2. Die Haferflocken, den Buchweizen, die Kürbiskerne, Pekannüsse und die Gewürze in eine Rührschüssel geben. Das Apfelmus mit dem Ahornsirup und dem Vanilleextrakt in einem kleinen Topf erhitzen. Zu den trockenen Zutaten geben und gut vermischen. Die Mischung auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und verteilen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Nach 20 Minuten mit einem Pfannenwender wenden und nochmals 10 Minuten backen. Aufpassen, dass die Nüsse nicht verbrennen.
    3. Das Granola auf dem Blech abkühlen lassen und dann in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

    Das könnte dich auch interessieren: