Himbeer-Kokos-Kuchen
    Vorbereitung
    40Minuten
    Vorbereitung
    40Minuten
    Zutaten
    • 175g gemahlene Mandeln
    • 1EL Speisestärke
    • 25g Kokosflocken
    • 1 Limette
    • 2TL Backpulver
    • 3 Eier
    • 50g Ahornsirup
    • 150g Himbeeren (frisch oder TK
    Anleitungen
    1. Den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine kleine Kastenform (20 cm) leicht fetten und mit Backpapier auslegen.
    2. Die gemahlenen Mandeln, Speisestärke, Kokosflocken und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Die Limette waschen und die Schale zur Hälfte abreiben – beiseite stellen.
    3. Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit dem Ahornsirup und der Limettenschale verquirlen und mit den trockenen Zutaten mischen. Eiweiß unterheben und zum Schluss vorsichtig die Himbeeren unterheben.
    4. Den Teig in die vorbereitete Form geben und im Ofen 50-60 Minuten backen. Nach Wunsch mit Mandelmus beträufeln.
    Rezept Hinweise

    Nährwertangaben gesamter Kuchen:
    Kalorien: 1592 kacal
    Kohlenhydrate: 120g
    Eiweiß: 56g
    Fett: 107g

    Das könnte dich auch interessieren: