Kichererbsen Blondies
für eine Brownie-Form (26 x 26 cm)
    Zutaten
    • 450 g Kichererbsen (gekocht, aus der Dose)
    • 80g weißes Mandelmus
    • 70ml Mandelmilch
    • 60ml Ahornsirup
    • 100g Haferflocken, gemahlen
    • 2TL Backpulver
    • 1 Ei
    • 70g Zartbitterschokolade grob gehackt
    • 30g Granatapfelkerne
    Anleitungen
    1. Den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine flache Brownieform mit Backpapier auslegen.Die Kichererbsen abtropfen und zusammen mit dem Mandelmus, der Mandelmilch und dem Ahornsirup im Mixer zu einer glatten Masse pürieren. In eine Schüssel geben und mit dem Ei verquirlen. Die gemahlenen Haferflocken und das Backpulver dazugeben und unterheben. Zum Schluss die Zartbitterschokolade unterheben.
    2. Den Teig in die Backform geben und mit den Granatapfelkernen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen. Zum Schluss mit Mandelmus beträufeln (optional)

    Das könnte dich auch interessieren: