Kürbis Energy Balls
ca. 15 – 20 Stück
    Zutaten
    • 50g Walnüsse
    • 50g Mandeln
    • 50g getrocknete Aprikosen
    • 50g Haferflocken
    • 100g Kürbispüree
    • 1EL Ahornsirup
    • 30g Proteinpulver (optional, wird es weggelassen, etwas mehr Haferflocken nehmen)
    • 1/2TL Zimt
    • 2Prisen Piment
    • 1Prise Muskatblüte
    • 2Prisen gemahlener Ingwer
    • 50g weiße Kuvertüre
    Anleitungen
    1. Alles Zutaten bis auf die Kuvertüre in einen Mixer oder Zerkleinerer geben und mixen, bis keine größeren Stücke mehr übrig sind.
    2. Mit feuchten Händen kleine Kugeln aus der Masse formen. Die Kuvertüre schmelzen und die Energy Balls damit verzieren. Im Kühlschrank aufbewahren!

    Das könnte dich auch interessieren: