Loaded Hummus Deluxe
für einen großen Teller (ca 4 – 6 Portionen)
Zutaten
  • 800g gekochte Kichererbsen
  • 4EL Tahini
  • 2EL Zitronensaft
  • 2TL Ras-El-Hanout
  • 1gestrichener TL Meersalz
  • 200g bunte Oliven in Öl
  • 150g Feta
  • 200g Kirschtomaten
  • 1/2 Gurke
  • 3 Pflaumen
  • 3EL Sesam, geröstet
  • 1Bund Koriander
  • 1 Bio Zitrone
  • Olivenöl zum Beträufeln
Anleitungen
  1. Die Kichererbsen mit dem Tahini, dem Zitronensaft und dem Ras-El-Hanout in einen Mixer geben. Erstmal 100 ml Wasser dazugeben und pürieren. Nach und nach noch etwas mehr Waser hinzugeben, bis der Hummus glatt püriert ist und eine cremige Konsistenz hat. Mit dem Meersalz abschmecken.
  2. Die Oliven halbieren, den Feta zerkrümeln. Die Kirschtomaten vierteln. Die Gurke halbieren, die Kerne entfernen und die Gurke in Halbmonde schneiden. Die Pflaumen in Spalten schneiden.
  3. Den Hummus auf eine große Platte oder zwei kleinere Platten geben und etwas ausstreichen. Mit den Toppings belegen und zum Schluss mit dem gerösteten Sesam und gehacktem Koriander bestreuen. Mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln.

Das könnte dich auch interessieren: