Schokolade selbst machen – gesünder!
    Zutaten
    • 120g Kakaobutter
    • 1Prise Salz
    • 2EL helles Mandelmusoder anderes Nussmus
    • 80g Kakaopulver am besten Rohkostqualität
    • 1TL Vanillemark
    • 6EL Ahornsirup, Erythrit oder Süßungsmittel deiner Wahl
    • Toppings nach Geschmack: Nüsse, Kokosflocken, Trockenobst, Kakaonibs….
    Anleitungen
    1. Die Kakaobutter im Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen. Das Mandelmus, Salz und Vanillemark unterrühren.
    2. Dann den Kakao unterrühren, bis keine Klümpchen mehr sichtbar sich. Zum Schluss nach Geschmack süßen.
    3. Die Schokolade in eine Silikonform oder eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen und mit dem gewünschten Toppings bestreuen
    4. Ca. 30 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen. In Stücke schneiden oder brechen und im Kühlschrank aufbewahren.

    Das könnte dich auch interessieren: