Zarte Mandel-Madeleines
ca. 12 Stück
    Zutaten
    • 80g Kokosöl
    • 2 Eier
    • 60g Kokosblütenzucker
    • 1EL Honig
    • 80g Reismehl
    • 40g gemahlene Mandeln
    • 1TL Backpulver
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 Tropfen Rosenwasser
    • Weiße Schokolade zur Deko
    Anleitungen
    1. Das Kokosöl schmelzen. Das Ei mit dem Kokosblütenzucker und dem Honig cremig aufschlagen dann das Reismehl mit den gemahlenen Mandeln und dem Backpulver geben. 1 Tl Zitronenschale abreiben, 1 EL Zitronensaft auspressen und beides unterrühren. Zum Schluss das Kokosöl und das Rosenwasser untermischen.
    2. Den Teig im Kühlschrank 20 Minuten ruhen lassen. Den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und nochmal aufschlagen. Eine Madeleines Backform einfetten und mit Mehl ausstreuen. Die Madeleines Formen zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 12 Minuten backen. Vorsichtig herauslösen, komplett auskühlen lassen und nach Wunsch mit weißer Schokolade verzieren.

    Das könnte dich auch interessieren: