Zwetschgen-Kokos-Crumble
    Zutaten
    • 1kg Zwetschgen
    • 1,5TL Zimt
    • 4EL Ahornsirup
    • 1TL geriebene Zitronenschale
    • 80g Haferflocken
    • 80g Kokosflocken
    • 40g Kokosblütenzucker
    • 50 g Kokosöl
    Anleitungen
    1. Den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine runde Auflaufform mit Kokosöl einfetten. Die Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen. Mit 1 TL Zimt, der Zitronenschale und dem Ahornsirup in einer Schüssel vermischen. In die Auflaufform geben.
    2. Aus den Haferflocken, Kokosflocken, Kokosblütenzucker, dem restlichen zimt und dem Kokosöl die Streusel kneten. Auf den Zwetschgen verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 – 30 Minuten backen. Am besten mit einem Stück Alufolie abdecken, damit die Streusel nicht zu dunkel werden.

    Das könnte dich auch interessieren: