15.12.2019 | Personal

Live Fast. Eat Well – Erhalte einen Einblick in mein Buch!

Seit ein paar Tagen ist ein Buch nun offiziell erschienen und überall online und im Handel erhältlich!
Letzten Donnerstag gab es in Düsseldorf sogar schon eine erste Buchvorstellung, bei der man mein Buch kaufen konnte und direkt einige Snacks darauf probieren durfte. 

Für euch habe ich heute einen exklusiven Einblick in mein Buch, ihr könnt euch direkt hier in das Buch klicken und Probelesen.

live fast eat well buch

live fast eat well


Das Wort „Autorin“ fühlt sich noch sehr, sehr seltsam an.

Ehrlich gesagt habe ich bis vor ein paar Tagen gar nicht darüber nachgedacht, dass ich mich jetzt offizielle Autorin nennen kann. Veröffentlichte Autorin. Daran muss ich mich auf jeden Fall noch gewöhnen.
Überhaupt ist alles ganz neu. Wie man ein Buch schreibt, das war noch greifbar für mich, denn im Grunde mache ich so etwas ähnliches ja jeden Tag hier auf dem Blog: schreiben und Rezepte entwickeln.
Aber alles rund um Veröffentlichung, Vertrieb, Buch-PR, das ist so neu und unglaublich spannend. Ständig stelle ich meinem Verlag irgendwelche Fragen, lasse mir dieses und jenes erklären.

Das aufregendste dabei ist jedoch: das Buch ist jetzt da draußen. Jeder kann es kaufen. Und wird meine Rezepte ausprobieren.
Puh, bei der Vorstellung wird mir immer noch ganz anders. Ich hoffe so sehr, dass es allen schmeckt!

Und genau deswegen bin ich so unglaublich gespannt auf euer Feedback! Schreibt mir, wie ihr es findet.
Und wenn es euch gefällt, würde es mir die Welt bedeuten, wenn ihr eine Rezension auf Amazon hinterlasst, 
Erzählt euren Freunden und eurer Familie davon, fragt in eurem lokalen Buchhandel, ob sie das Buch vielleicht schon führen. 
Darauf ist man als Neu-Autorin (oh mein Gott, ich habe es tatsächlich gesagt, Autorin), heutzutage bei der Menge der Bücher so sehr angewiesen.

Übrigens: auch für langjährige Blog-Leser ist das Buch wirklich eine Neuheit. Ich schreibe dort zum ersten Mal ausführlich über Ernährungsthemen, meine Ernährung und wie ich überhaupt dazu gekommen bin. Und die Rezept sind, bis auf sehr wenige Ausnahmen, alle komplett neu und nicht auf dem Blog erschienen.

  • Es sind insgesamt 100 Rezepte.
  • 90 Prozent der Rezepte sind vegetarisch. 
  • Gut die Hälfte der Rezepte sind vegan.
  • Alle Rezepte sind weizenfrei, vier enthalten Dinkel, der Rest ist glutenfrei!
  • Alle Rezepte sind frei von weißem Zucker und nur mit Ahornsirup, Honig oder Kokosblütenzucker gesüßt.
  • Auf rund 40 Seiten gebe ich viele Tipps rund um eine gesunde Ernährung im stressigen Alltag und auf Reisen.

Aber am Besten wirfst du selbst direkt einen Blick in mein Buch.
Darin siehst du sogar zwei meiner absoluten Lieblingsrezepte, die Mini Muffins aus dem Mixer und die Zucchini-Spaghetti mit Mangosauce. Und natürlich noch ein paar weitere.
Klick dich einfach mal durch!

Und bei Fragen: schreib mir! 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.book2look.com zu laden.

Inhalt laden

Kennst du schon

mein Kochbuch?

Mein Kochbuch für Menschen, die viel vorhaben. Hier teile ich meine Tipps und Strategien rund um gesunde Ernährung im stressigen Alltag. Gut geplant und vorbereitet passen die 80 frischen und schnellen Rezepte ideal zum modernen Leben mit seinen täglichen Herausforderungen. So macht gesunde Ernährung Spaß!

Kommentare

Elke Brandl

15.12.2019 um 10:37 Uhr

Liebe Denise,

ich habe dein Buch seit letzten Dienstag. Ein wahrer Glücksgriff für mich. Ein paar Rezepte hab ich schon ausprobiert. Das Beste ist, dass sie alle leicht nachzukochen sind und ALLEN Mitessern sehr gut geschmeckt haben. Sehr gut gefällt mir, dass ich mit wenigen Zutaten, die ich eh meistens Zuhause habe solch köstliche Sachen fabrizieren kann. Dein Buch kann ich mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen. Man könnte auch sagen… Geniessen mit allen Sinnen.

Alles LIebe von Elke

Denise

15.12.2019 um 10:52 Uhr

Hallo liebe Elke,

so ein wunderschöner Kommentar, vielen vielen Dank für dein Feedback!
Wenn man so vor sich hin arbeitet, hat man ja keine Ahnung, ob es den Leuten später auch gefallen wird.
Deswegen einen ganz lieben Dank an dich und noch viel viel Spaß beim Kochen!

Denise

Charly

15.12.2019 um 21:59 Uhr

Liebe Denise,
Ich habe dein Buch letzte Woche gekauft und bin total begeistert.die Sachen die ich bisher nachgekocht habe,sind super lecker und das beste:es geht schnell.bei meinem vollgestopften Alltag bin ich immer auf der Suche nach gesunden,schnellen und schmackhaften Rezepten.deshalb kam mir dein Kochbuch wie gerufen und ich freue mich darauf noch viele weitere Rezepte ausprobieren zu können.
LG charly

Denise

17.12.2019 um 11:20 Uhr

liebe Charly,

wie toll! Genau das hatte ich mir erhofft :)
Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Probieren und danke für dein Feedback <3

Liebe Grüße
Denise

Anneli

15.01.2020 um 23:13 Uhr

Hallo Denise, Ich habe genau wie du einen stressigen Job und brauchte gesunde Rezepte die schnell zu machen und lecker sind. Dein Buch hat mich beim Stöbern in der Kochbuchabteilung überzeugt. Mein Freund ist auch begeistert. Deine Ernährungstipps finde ich praktisch, zeitgemäß und fundiert. Auch, dass vieles pflanzlich und alles ohne Zucker ist finde ich super (ohne selbst Vegetarierin zu sein). Gut für den Körper und die Umwelt hab dein Buch schon überall angepriesen. große Klasse!

Denise

17.01.2020 um 17:39 Uhr

Hallo Anneli,

vielen vielen Dank für das tolle Feedback <3

Ich wünsche dir ganz viel Freude mit dem Buch und beim Kochen!

Liebe Grüße
Denise

Claudia

17.01.2020 um 12:12 Uhr

Liebe Denise,
ich habe mir dein Buch letzte Woche gekauft und mein erstes Rezept war der Fried Rice mit Blumenkohl. Habs genau nach Rezept gemacht, aber das hat gar nicht funktioniert und hat mir nicht besonders geschmeckt. Was hab ich falsch gemacht??? Habe alles frisch eingekauft und versteh nicht was da schief gelaufen ist.
Ansonsten finde ich dein Buch toll und freu mich schon auf die nächsten Rezepte.
Ganz liebe Grüße
Claudia

Denise

17.01.2020 um 17:37 Uhr

Hallo Claudia,

leider schreibst du nicht genau, was nicht funktioniert hat.
Eigentlich muss man ja nur Gemüse anbraten, da kann wirklich nicht viel schief gehen. Hast du vielleicht eine Zutat ersetzt?

Und zuletzt ist Geschmack natürlich Geschmackssache ;)
Ich liebe dieses Gericht, schade das es nicht so ganz dein Fall ist.

Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß beim weiteren Ausprobieren!

Liebe Grüße
Denise

Schreibe mir einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.