Es ist soweit! Mein Buch Live Fast. Eat Well. erscheint am 20. Dezember.
    Alle, die es zu Weihnachten verschenken oder sich selbst schenken möchten, können es jetzt hier vorbestellen.

    Rund ein Jahr Arbeit stecken in diesem Buch und nun könnt ihr es bald in den Händen halten.
    Ich freu mich so!

    Live Fast Eat Well Buch Denise Schuster

    Der Weg zum Buch…

    Rund ein Jahr Arbeit stecken in diesem Buch.
    Von der ersten Idee über die ersten Meetings, jeder Menge Probekochen und Recherchen über Ernährungsthemen. 

    Mein Wunsch war es, ein Kochbuch für Menschen wie mich zu schreiben.
    Die viel zu tun haben, eigentlich keine Zeit zu kochen, denen eine gesunde Ernährung und Genuss aber so wichtig sind, dass sie einen Weg finden möchten, sie in ihr Leben zu integrieren.
    In der Theorie ist das ja immer alles ganz einfach mit der gesunden Ernährung. Aber sobald wir ins Leben eintauchen sind da Termine, Reisen, spontane Treffen genauso wie spontane Abende auf der Couch. Es ist einfach unberechenbar. Wir machen 1000 Dinge und jeder Tag ist irgendwie anders.
    Da ist es schwer, auch noch die Ernährung im Blick zu behalten. Meist sind es genau diese Momente, die uns entweder zum Schokoriegel greifen oder so lange etwas essbares suchen lassen, bis wir hangry sind und einfach alles essen würden, was uns in den Weg kommt.

    Ich habe lange überlegt, wovon mein Kochbuch handeln soll und was es meinen Lesern mit auf den Weg geben kann.
    Entschleunigung, Slow-Living, den ganzen Tag in der Küche stehen um selbst gemachtes Brot zu backen, Äpfel auf einem Bauernhof selbst pflücken und daraus einen Apfelkuchen zu backen – all dies finde ich wundervoll! Aber es ist nicht mein Leben.
    Es ist das wunderschöne Leben von anderen und ich lasse mich nur zu gerne in deren Welt entführen. Aber ein Kochbuch über etwas schreiben, das ich selbst nicht lebe?
    Das fühlte sich für mich nicht richtig an.

    Mein Leben ist schnell. Ich balanciere meinen Full-Time-Job als selbstständige Bloggerin, Fotografin und vielen anderen Projekten. Ich habe immer zu wenig Zeit und will immer mehr.
    Und oft habe ich Abends weder Zeit noch Lust zu kochen.
    Aber: ich genieße gerne. Ich genieße mein Leben

    Und egal, wie euer Leben genau aussieht, wenn ich mir meine Freunde links und rechts neben mir anschaue, sehe ich Menschen wie euch.
    Die ihr Leben in vollen Zügen genießen und dabei jeden Tag fantastisch sind.
    Für euch habe ich dieses Buch geschrieben.
    Um euer Leben noch schöner zu gestalten, einfacher zu machen und vor allem:
    mit noch mehr Genuss zu erfüllen.

    Deswegen sind alle Rezepte in Live Fast. Eat Well. von mir praxiserprobt und für euch zusammen gestellt.

     

    Live Fast. Eat Well.
    Power Food für alle, die viel vorhaben

    Auf den ersten 40 Seiten findet ihr meine Tipps für alle, die viel vorhaben.
    Ich schreibe darüber, wie ihr an einem stressigen Tag Zeit einsparen könnt, um mit der neu gewonnenen Zeit etwas leckeres zu kochen oder vorzubereiten.
    Und weil dazu so viel Verwirrung und Verunsicherung herrscht, gehe ich nochmal ganz einfach beschrieben auf die Grundlagen einer guten Ernährung ein.
    Ohne Zwang und ohne feste Regeln.

    Das Kapitel, was mir persönlich am lockersten von der Hand ging, ist Gesund on the Go. 
    Dort schreibe ich über meine Zeit als Unternehmensberaterin und welche Tricks ich mir während dieser Zeit angeeignet habe, um mich gesünder zu ernähren.

    Außerdem teile ich meine Tricks für einen stressfreien Einkauf. Ach überhaupt steckt in den ersten 40 Seiten soviel Alltags-Hilfe, die euch dabei helfen soll, sich endlich so zu ernähren, wie sie ihr es euch schon lange wünscht: .ausgewogen, lecker, abwechslungsreich.

    Das Herzstück sind natürlich die Rezepte!
    Alle Rezepte habe ich neu für das Buch entwickelt. Es sind 2 oder 3 Favoriten vom Blog dabei, wie mein Obstkuchen aus 10 Zutaten oder der Loaded Hummus, die ich aber etwas abgewandelt habe, so dass Live Fast. Eat Well. auch für langjährige Blogleser spannend bleibt. 

    Alle Rezepte sind frei von Industriezucker, Weizenfrei und bis auf ganz wenige Ausnahmen glutenfrei. 
    Es sind sowohl vegetarische, vegane als auch ein paar Rezepte mit Fisch und Fleisch dabei. 
    Besonders mag ich das letzte Kapitel, in dem es um spontane Momente mit Freunden geht und wie ihr in kurzer Zeit und ohne viel Aufwand etwas auf den Tisch bringen könnt, was alle lieben werden…

    Der Erscheinungstermin ist am 20.Dezember.
    Wenn ihr es rechtzeitig zu Weihnachten haben oder verschenken möchtet, bestellt am besten jetzt schon vor, dann kommt es sicher noch an!

    Ich freue mich einfach so sehr, wenn das Buch nun nach einem Jahr in meinen und euren Händen sein wird. 
    Ich bin schon so gespannt auf euer Feedback dazu!