09.03.2023 | Snacks

Die perfekte Käseplatte für den Frühling

[werbung]

Der Frühling steht vor der Tür und damit auch die Zeit, in der wir wieder mehr unterwegs sind, die Natur genießen und mit Freunden lange auf der Terrasse sitzen. 
Und was passt dazu besser als eine wunderschön angerichtete Käseplatte mit den unterschiedlichsten Käsesorten und anderen Köstlichkeiten? Hmmm, also mir fällt da wirklich nichts besseres ein!
Egal, ob man sie als Picknick mit zu einer Wanderung nimmt, an einem gemütlichen Abend seinen Freunden serviert, sein Date damit überrascht oder einfach mal so genießt –  über eine Käseplatte freut sich einfach jeder.   

Frühlingshafte Käseplatte

Damit man sich aber nicht immer ewig vor der Käsetheke aufhalten muss, hat sich Cheezy ein tolles Angebot für alle Käseliebhaber überlegt.
Cheezy-swiss.com ist ein Online-Marktplatz, der über Käse von verschiedenen Käsereien verfügt und es sich zur Aufgabe gemacht hat, Schweizer Käse allen schmackhaft zu machen.
Sie liefern verschiedene Käse Boxen entweder im Abo Modell oder als Einzellieferung ganz einfach zu dir nach Hause. So musst du dich nur noch um die restlichen Zutaten und das Anrichten kümmern und schon kann es losgehen. 

 

Cheezy – Finde dein perfektes Käse-Abo

Wer mich kennt, weiß wie sehr ich große Käseplatten mit viel drauf und drumherum liebe! 

Auf meinem Blog gibt es daher auch schon diverse Anleitungen zu den verschiedensten Käseplatten, wie zum Beispiel zu dieser ultimativen Käseplatte für einen Abend mit Wein und Freunden oder über Regeln und Vorschriften für die perfekten Käseplatte. 

 

Ein Käse-Abo ist also für mich als Käseliebhaberin keine schlechte Idee.
Besonders gut gefällt mir, dass Cheezy die Boxen ständig mit neuem Käsesortiment ausstatten und sie immer an die aktuelle Saison anpassen. Dadurch lernt man jedes Mal etwas Neues kennen, statt an der Käsetheke im zu denselben Sorten zu greifen.

So funktioniert’s

  1. Gehe auf cheezy-swiss.com und klicke dich durch die verschiedenen Käseboxen. 
  2. Wähle die Box aus, die dir am besten gefällt und entscheide dich für eine Grüße. Du kannst zwischen Käsesorten in den Größen 600g, 900g und 1200g wählen.
  3. Die Boxen oder Abos werden dann immer donnerstags frisch zu dir nach Hause geliefert.
  4. Wenn du genug hast oder dein Abo wechseln möchtest, kannst du dies jederzeit flexibel ändern oder kündigen

Käseplatte für den Frühling

 

Frühlings Cheese Board mit der Exotic Box von Cheezy 

Bei meiner frühlingshaften Käseplatte habe ich besonders viel Wert auf helle Farben, knackiges Gemüse und frische Kräuter gelegt.
So dass man eben direkt Lust auf gutes Wetter und Frühling bekommt.
Als ich die Käseplatte letzte Woche in meinem Studio fotografiert habe, schien dann auch noch wie bestellt die Sonne rein, sodass ich mich wirklich wie beim Picknick gefühlt habe. 

Und ich kann sagen: Ich freue mich jetzt schon auf ein echtes Picknick mit viel Sonne und Käse!    

Und da ich ja quasi schon eine erfahrene Käseliebhaberin bin, habe ich mich für die Exotic Box von Cheezy entschieden. Die Box enthält vier verschiedene Käsesorten und deckt dabei sowohl richtig würzige als auch milde, harte und weiche Varianten ab. Hier findet ihr noch mehr Informationen zu den Sorten aus meiner Box.

St. etienne käse

 

Rahmkäse für Käseplatte

 

Weichkäse für eine Käseplatte

 

  

Das brauchst du für eine perfekte Käseplatte

Für mich bedeutet Käseplatte immer Genuss – aber mindestens genau so viel Spaß!
Hier und da wird etwas gesnackt, meistens gibt es dazu noch einen guten Wein, entspannte Musik und gute Gespräche – besser geht es eigentlich nicht. 

Eine Käseplatte ist dazu auch meistens schnell gemacht und kann je nach Jahreszeit und Geschmacksvorlieben variiert werden.

Es gibt jedoch ein paar Tricks und Tipps, die dir dabei helfen, den Überblick zu bewahren und der Käseplatte genau die richtige Struktur zu geben.
In meinem Artikel
“Die perfekte Käseplatte – über Regeln und Vorschriften” habe ich dazu eine ausführliche Anleitung geschrieben. Hier kannst du gerne mal einen Blick reinwerfen.

Grundsätzlich kannst du dir aber folgende Zutaten-Kategorien merken und daraus einfach beliebige Zutaten ganz nach deinem Geschmack wählen.

Käse 

  • 3-7 unterschiedliche Käsesorten 
  • meistens enthalten die Boxen Mischungen aus gereiftem Hartkäse, Weichkäse, schnittfestem Käse, Blauschimmelkäse und Ziegen- oder Schafskäse 

Brot / Cracker

  • salzige Cracker oder Grissini
  • Focaccia (hier gibt es häufig auch leckere Varianten mit frischen Kräutern oder Oliven) 
  • helles Baguette
  • Nuss- oder Früchtebrote 

Dips:

  • Chutneys oder z.B Feigenmarmelade 
  • Senf 
  • Hummus 
  • Kräuterpesto 
  • Honig 

Extras: 

  • Oliven 
  • Trockenobst 
  • Nüsse
  • frische Früchte wie Brine, Kaki, Apfel, Feigen, Trauben oder Mandarinen
  • frisches Gemüse wie Gurke, Radieschen, Tomaten, Karotten 
  • Schinken oder Räucherlachs 

Käseplatte für ein Frühlings-Picknick

 

Wie du deine Käseplatte anrichtest 

Um eine Käseplatte zusammen zu stellen, brauchst du zuallererst eine schöne große Platte oder ein hübsches Brett.
Ansonsten empfiehlt es sich, kleine Schälchen für die Beilagen zu verwenden und je nachdem noch ein paar Löffel für die Dips dazu zu legen. Hilfreich sind auch verschiedene Messer, damit der weiche Ziegenfrischkäse nachher nicht am harten Mimolette klebt.

Bevor es nun an das Anrichten geht, solltest du dir ein paar Gedanken über die Menge machen.
Ist die Käseplatte der Hauptgang, rechnet man mit ca. 150 – 200 g Käse pro Person. Als Teil eines Menüs oder als Dessert sollten es nur etwa 50 – 60 g Käse pro Person sein.

Ansonsten sollte man noch darauf achten, den Käse ca. eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank zu nehmen. So entfaltet er sein Aroma am besten.

Beim Anrichten gibt es eine ganz einfache Regel: Die Käseuhr.

Man beginnt immer bei 12 Uhr mit dem mildesten Käse und ordnet dann je nach Geschmacksabstufung von mild nach würzig an. 

Wenn der Käse passend sortiert wurde, können die restlichen Beilagen angerichtet werden. Hier würde ich schauen, welche Chutneys am besten zu welchem Käse passen und sie entsprechend positionieren. Ansonsten kann man auch nach Farben gehen und somit für ein schönes Farbspiel innerhalb der Käseplatte sorgen. 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren! 

Hinterlasse mir gerne einen Kommentar und schreibe mir, welche Zutat auf deiner Käseplatte niemals fehlen darf.  

Kennst du schon

das Gesund Naschen E-Book?

Du kannst Süßigkeiten einfach nicht widerstehen?
Musst du nicht!

Entdecke Gesund Naschen: 35 schnelle und einfache Rezepte, mit denen du immer einen süßen Snack parat hast.

Mach dir das Naschen endlich einfach und stressfrei und habe immer einen gesunden süßen Snack parat
– auch wenn du keine Zeit hast!

Schreibe mir einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.