Ich muss euch was erzählen!
    Neben meinen ganz eigenen Unternehmen, diesem Blog und der Food-Fotografie und demnächst auch meinem eigenen Buch gibt es seit ein-einhalb Jahren noch etwas anderes, an dem ich arbeite und für das ich brenne: SKEISAN.
    Ein Startup, eine neue Marke, eine neue Tea Experience.

    SKEISAN Jasmin Almond Latte

    Wie aus Kaffee-Trinkern Tea-Lover wurden.

    Echt jetzt: Tee?

    Ich war nie ein großer Tee-Trinker. Matcha ist da die große Ausnahme, den habe ich sofort geliebt. 
    Aber sonst? War ich nie diejenige, die in einem Café oder beim Brunch einen Tee bestellt. 
    Tee gab es zu zwei Anlässen: im Winter, um sich aufzuwärmen oder wenn man krank war. 
    Auch Eistee habe ich immer dankend abgelehnt weil ich wusste, dass es sich dabei höchst wahrscheinlich um eine viel zu süße, überzuckerte Plörre handelt.

    Kaffee, der war sexy. Wunderschön anzusehen als Latte Art, Lifestyle-Getränk und täglicher Begleiter.

    Und dann kommt da plötzlich die Idee, das Tee doch genau das sein kann. Sexy. Lifestyle. Täglicher Begleiter. 
    Als Tom und Paolo, die Gründer von SKEISAN, vor ein einhalb Jahren mit ihrer Idee auf mich zukamen, war ich sofort Feuer und Flamme.
    Der Anspruch? Kein geringer als: Wir wollen den Teemarkt revolutionieren.

    Seitdem haben wir an Skeisan gearbeitet . Viele Ideen entwickelt, wieder verworfen, neue aufgenommen und uns immer wieder hinterfragt, um dann letztendlich vor zwei einhalb Monaten endlich unser Produkt zu launchen. 
    Wir, das ist ein Team aus 10 Düsseldorfer Unternehmern und Food-Lovern, jeder mit seiner ganz eigenen Expertise und Erfahrung, die sich perfekt ergänzen.
    Ich bin verantwortlich für die Food- und Tee-Fotos, für Social Media und zusammen mit meiner Kollegin Yve für die Rezeptentwicklung.


    Wieso SKEISAN?

    Eine zauberhafte Geschichte hat uns zu unserem Marken-Namen inspiriert:

    Einst im alten China lagerte der Kaiser unter einem Baum und kochte auf einem Kessel auf dem Feuer Wasser ab. Als ein leichter Wind einige Blätter des Baumes ins heiße Wasser wehte, bemerkte der Kaiser, wie es davon eine hellgrüne Farbe annahm und angenehm duftete. Er probierte eine Tasse – die erste Tea Experience: Er war begeistert von der erfrischenden und belebenden Wirkung dieses Getränks vom wilden Teebaum, den der Kaiser damit entdeckt hatte.

    Der Kaiser hieß Shen Nung.
    Das bedeutet: Sohn des Himmels.
    Son and sky. Sky and son. Skyson.– Phonetisch: Skeisan.

     

    skeisan behind the scenes

     

    Und nun die große Frage: Was macht SKEISAN anders?

    Schonmal einen Darjeeling aus einem Whiskeyglas getrunken?
    Einen Jasmin-Tee als Cappuccino mit Mandelmilch?
    Einen Roibush als Flat White aus dem Weinglas?
    Einen Black Tea Shot im Espressokocher zubereitet?

    Hast du schonmal einen Assam zum T-Bone Steak probiert?

    Es war uns wichtig, nicht nur anders auszusehen als alle Teemarken, die es bisher auf dem Markt gibt.
    Wir wollen unseren Kunden auch ein wirklich neues Tee-Erlebnis bieten. 
    Also haben wir darüber nachgedacht, wie wir Tee noch nie getrunken haben.
    Und warum wir Tee bisher nicht als das Getränk verstanden haben, das zu uns und unserem Leben passte.

    Mir war Tee zum Beispiel immer zu heiß. Ich hasse es, zu warten, bis ich mein Getränk trinken kann.
    Also bereiten wir den Tee so zu, dass er sofort genießbar ist
    Ich fand Tee oft auch total langweilig! Tee sprach mich nicht mit allen Sinnen an. 
    Und genau deswegen empfehlen wir unsere Tees im Whiskeyglas, im Shot-Glas oder Weinglas zu genießen.

    Glaub mir, es macht einen enormen Unterschied, ob du Tee aus einer schweren Tasse oder einem eleganten feinen Weinglas oder einem Whiskey-Tumbler aus Kristall trinkst!

    Endlich haben wir einen Weg gefunden, wie Tee zu unserem Leben passt und zu einem Lifestyle-Getränk wird.
    The Skeisan Way!

    SKEISAN Assam Tee mit T-Bone Steak

    SKEISAN Goji Acai mit Sushi

    SKEISAN Flat White

     

    Was bedeutet der Code?

    Jeder unserer Tees trägt einen individuellen Code, eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen.

    Der Buchstabe markiert die Kategorie.
    B für Black Tea
    W für White Tea
    G für Green Tea
    F für Fruity Tea

    ….du verstehst schon!

    Die erste Zahl sagt an, ob es sich um ein naturbelassene oder eine aromatisierte Sorte handeln (wobei alle Tees rein natürlich aromatisiert werden, z.B. durch große Fruchtstücke, Blütenblätter oder Gewürze)
    1 – natürlich
    2 – aromatisch

    Die zweite Zahl ist einfach eine laufende Nummer die es uns erlaubt, zukünftig immer wieder neue Sorten in unser Sortiment aufzunehmen.

    skeisan sorten

    SKEISAN Goji Acai Grüntee

     

    Welche Sorten gibt es?

    Aktuell haben wir 14 Sorten in unserem Online-Shop.
    Vom klassischen Darjeeling oder Earl Grey, Pfefferminz-Eucalyptus bis zu Grünem Tee mit Goji und Acai, Grünem Tee mit Mango und Rhabarber oder Weißem Tee mit Ananas haben wir für jeden etwas im Sortiment.

    Hier kannst du dich durch das komplette Sortiment klicken.

    Mein absoluter Favorit: R2.0 Roibusch Crème Brûlée!
    Er schmeckt karamellig, nach Vanille, süß und warm und all das ohne irgendwelche künstlichen Aromastoffe.

    Unsere Tees kosten 24,90 €. Nur unsere Exquisite-Tees, Jasmin Pearls und Milky Oolong liegen etwas darüber, weil es sich um besonders hochwertige Sorten handelt.
    Sie kommen in einem wunderschönen, schweren hochwertigen Schraubglas, das allein als Deko-Glas in der Küche toll aussieht. 
    Nachhaltigkeit ist uns wichtig, deswegen verzichten wir, so gut es nur geht auf Plastik und achten auf die Wiederverwendbarkeit unserer Verpackung..
    In Kürze wird es auch günstigere Nachfüll-Packs geben, mit denen du dein Schraubglas einfach wieder auffüllen kannst.

     

    Wo kann ich SKEISAN kaufen?

    Aktuell kannst du unsere Tees in unserem Online Shop kaufen.
    Ende des Jahres werden wir in ausgewählten Concept Stores erhältlich sein. 
    Es gibt auch immer wieder die Gelegenheit, uns auf Event oder Pop-Up Stores zu treffen.

    Alle News zu Skeisan erhältst du auf unserem Instagram Profil: Skeisan auf Instagram

    Für mich hat sich mit Skeisan ein Traum verwirklicht: Teil eines richtigen Startups zu sein, Startup-Spirit zu leben und vor allem, ein eigenes echtes physisches Produkt in der Hand zu halten.
    Da ich für den Blog meistens alleine arbeiten ist, macht mir die Arbeit im Team Skeisan umso mehr Spaß.

    Eine unglaublich spannende Reise, auf die ich euch hier und auf Instagram immer wieder mal mitnehmen werde.
    Zum Schuss möchte ich euch noch meinen Lieblings-Drink mit Skeisan Tee zeigen: Den Jasmin Almond Cappuccino.
    Den trinke ich mittlerweile tatsächlich mindestens so gerne wie einen Cappuccino oder einen Matcha Latte.

    Probier es aus und du wirst Tee auch mal ganz neu erleben!

     

    SKEISAN Jasmin Almond Latte
    Jasmin Almond Cappuccino
    Stimmen: 4
    Bewertung: 4.75
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
      Portionen
      1 Portionen
      Portionen
      1 Portionen
      SKEISAN Jasmin Almond Latte
      Jasmin Almond Cappuccino
      Stimmen: 4
      Bewertung: 4.75
      Sie:
      Bitte bewerte das Rezept!
      Rezept drucken
        Portionen
        1 Portionen
        Portionen
        1 Portionen
        Zutaten
        • 1 TL X 1.0 Jasmin Pearls (3 g)
        • 100 ml Wasser
        • 100 ml Mandelmilch
        Portionen: Portionen
        Einheiten:
        Anleitungen
        1. 100 ml Wasser um Kochen bringen und auf 80 Grad abkühlen lassen Ein TL X 1.0 mit dem heißen Wasser aufgießen und 5 Minuten ziehen lassen. Währenddessen 100 ml Mandelmilch aufschäumen. Den Tee in ein Whiskeyglas absieben und mit der Mandelmilch aufgießen.