Rezeptideen für den Silvester-Abend gibt es ja jetzt schon einige hier auf dem Blog. 
Zeit für einen neuen Drink!
Ich bin ja momentan auf Mission make alcohol-free cool again und verzweifle leider immer wieder an dem langweiligen Angebot alkoholfreier Getränke.
Mit diesem Grapefruit-Granatapfel-Mocktail muss sich aber niemand ohne Alkohol ausgegrenzt fühlen und ans Wasserglas klammern. Er schmeckt mit einem Schuss Gin genauso gut wie ohne und macht damit alle Partygäste glücklich!

Alkoholfreie Granatapfel-Grapefruit-Mocktail

Alkoholfreier Drink mit Granatapfel und Grapefruit

Alkoholfreier Cocktail mit Granatapfel und Grapefruit

Alkoholfreier Grapefruit Mocktail mit Granatapfel und Kombucha

 

Coole Cocktails ohne Alkohol

Feiern geht auch alkoholfrei!
Bei einer Party gibt es immer ein paar Gäste, die keinen Alkohol trinken.
Ich gehöre selbst sehr oft dazu. Oder ich trinke nur einen Drink mit Alkohol und halte mich den Rest des Abends an alkoholfreie Getränke.
Und genau deswegen finde ich gute Drinks ohne Alkohol so spannend.

Es ist ja so: trinkt man keinen Alkohol, bekommt man was angeboten?
Softdrinks? Nein Danke. 
Pseudo-gesunde Hipster Drinks, die aber zum Teil mehr Zucker enthalten als Softdrinks? Danke, nein danke.
Apfelschorle oder Saft? Puh, da kann ich mich gleich an den Kindertisch setzen.
Ich bleibe dann tatsächlich meist bei Wasser. Ich mag Wasser.
Aber insgeheim denk ich mir: wieso gibt es denn einfach keine coole Alternative zu Gin Tonic, Basil Smash, Martini und Co.?

Das gleiche gilt ja für Bars und Restaurants. Fragt mal nach einem alkoholfreien Aperitif oder Drink.
Meist ratlose Gesichter und die nicht so kreative Idee, etwas mit Säften und Sirup zu mischen.
Liebe Mixologists da draußen, ist es wirklich so schwer, einen coolen alkoholfreien Drink zu kreieren, der mit seinem Zuckergehalt nicht der Cola Konkurrenz macht? 
Oder seid ihr einfach nur zu stolz?
Super provokante These, ich weiß.

Alkoholfreier Cocktail ohne Zucker: Mit Grapefruit und Granatapfel Saft

Granatapfel-Grapefruit-Mocktail

Alkoholfreie Cocktails ohne Zucker 

Meine Meinung ist dennoch: alkoholfreie, natürliche und trotzdem kreative und leckere Drinks, das geht!
Eine tolle Basis ist zum Beispiel kalter Tee (ohne Zucker, natürlich). 
Frisch gepresste Säfte ohne Konzentrat und Zuckerzusatz. 
Kräuter geben tolle Aromen.
Auch mit Mandelmilch lassen sich spannende Drinks mixen.

Die Barszene ist auf jeden Fall ein Bereich, in dem der Trend Gesünder Leben noch ausbaufähig ist.
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe einen wirklich leckeren alkoholfreien Drink für euch, der perfekt für eure Party ist.
Gemixt wird er mit frisch gepresstem Grapefruitsaft, Granatapfelsaft und Kombucha. Dazu kom
mt frischer Rosmarin. Für die Optik habe ich ihn in etwas Birkenzucker gewälzt. Das ist natürlich optional.

Und wer nicht auf Alkohol verzichten möchte: Mit etwas Gin schmeckt dieser Drink auch sehr sehr gut!

 

Alkoholfreie Granatapfel-Grapefruit-Mocktail
Grapefruit Granatapfel Mocktail
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
für einen Drink
Alkoholfreie Granatapfel-Grapefruit-Mocktail
Grapefruit Granatapfel Mocktail
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
für einen Drink
Zutaten
  • 120 ml Grapefruitsaft, frisch gepresst
  • 60 ml Granatapfelsaft
  • 1 EL Limettensaft
  • 30 ml Sodawasser
  • 30 ml Kombucha
  • 1 Zweig Rosmarin
Zur Deko
  • Granatapfelkerne, Birkenzucker
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
  1. Wer mag, feuchtet den Rand des Glases vorher etwas an und taucht ihn in Birkenzucker. Das gibt einen schönen Zuckerrand.
  2. Ein Glas mit Eiswürfeln füllen. Den Grapefruitsaft zusammen mit dem Granatapfelsaft und dem Limettensaft hinein gießen. Mit Sodawasser und Kombucha auffüllen.
  3. Als Deko ein paar Granatapfelkerne und einen Zweig Rosmarin in das Glas geben.