Prickelnd, fruchtig, erfrischend! Hättest du jetzt auch Lust, auf einen genialen Sommerdrink?
Dann kommt dieser Himbeer Mojito genau richtig!

Nicht zu süß, schön fruchtig und die beste Erfrischung nach einem langen, heißen Tag. Herrlich, wie dieser Cocktail auf der Zunge prickelt und einfach so genial schmeckt! Und noch besser: du kannst entscheiden, ob mit oder ohne Alkohol. Beide Varianten sind im Geschmack verschieden, haben aber trotzdem ihre eigene Besonderheit. Kurzum: heute Abend ist ein Anlass, diesen Cocktail zu probieren. Ganz egal, ob mit oder ohne Champagner.

alkoholfreier Himbeer Mojito

Alkoholfreier Himbeer MOjito

HImbeer Mojito alkoholfrei

Alkoholfreier Himbeer MOjito

 

Ein Cocktail – zwei Varianten.

 

Endlich: Ein antialkoholischer Cocktail, der wirklich schmeckt!

Kennst du das: du hast mal wieder rIchtig Lust auf einen Cocktail? Aber ohne Alkohol?
Leider sind die allermeisten alkoholfreien Cocktails eine absolute Enttäuschung! Eher wie Zuckerwasser mit Sprudel…so richtig übersüßt und gar nicht fruchtig und frisch.
Einfach nichts Besonderes und eher eine Enttäuschung, wenn man sich auf einen leckeren Cocktail freut.

Deshalb kommt hier ein absolut geniales Cocktailrezept, das ohne Alkohol mindestens genauso gut schmeckt, wie mit Champagner.
Das Geheimnis: der grüne Tee gibt dem Sommergetränk eine leicht herbe Note, ohne dabei aber zu aufdringlich zu wirken. Dazu gibt’s noch Minze und frische Limette – eben alles, was in einen Mojito gehört!

 

Sommerdrink mit Himbeeren

Was ich am Sommer liebe?
Das sind die langen, warmen Abende mit einem Drink wie diesem Himbeer Mojito.
Super fruchtig und erfrischend eben – wie ein paar Stunden Urlaub im Alltag.
Wenn man so auf dem Balkon oder im Garten sitzt, diesen Cocktail langsam Schluck für Schluck genießt, ja dann fühlt sich das für mich einfach wie Urlaub an. Mit einem dicken Pluspunkt: dass es nirgendwo einen so gesunden und leckeren Cocktail gibt wie diesen selbst gemachten Himbeer Mojito.

Richtig fruchtig wird der Drink durch das Himbeerpüree. Kein Zuckersirup mit künstlichen Aromastoffen – dafür eben viele frische, gesunde Himbeeren.
Zusammen mit frischer Minze, Limetten und eiskaltem Tee einfach eine perfekte Mischung!

Ohne Alkohol lässt er sich auch super als erfrischenden Drink am Nachmittag genießen.
Und wenn es doch mal ein besonderer Anlass ist? Dann ist dieser Himbeer Mojito auch als Partydrink geeignet: mit einem Schuss Champagner anstelle von Mineralwasser wird aus diesem Drink etwas besonders Feines.

Wow! Der Drink wird auf jeden Fall gut ankommen!  

 

alkoholfreier Himbeer Mojito
Himbeer Mojito
Stimmen: 6
Bewertung: 4.17
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
alkoholfreier Himbeer Mojito
Himbeer Mojito
Stimmen: 6
Bewertung: 4.17
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 10 Minuten
Zutaten
  • 250 g Himbeeren (frisch oder TK
  • 1 Bund Minze
  • 2 Limetten
  • 12 Himbeeren
  • 250 ml kalter Minztee oder Grüntee
  • 250 ml Sprudelwasser oder Champagner
  • Crushed Ice
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Himbeeren waschen bzw. auftauen. Im Mixer mit 150 ml Wasser fein pürieren.
  2. Minze waschen, einige Blätter abzupfen und auf die Gläser verteilen. Die Limetten waschen, in Scheiben schneiden.
  3. Einige Eiswürfel, Limettenscheiben und 2-3 Himbeeren in vier kalte Gläser geben, ein Viertel des Himbeerpürees darauf geben. Mit dem kalten Tee und einem Schuss Sprudelwasser oder mit Champagner aufgießen.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben pro Portion:
alkoholfreie Variante:
Kalorien: 85 kcal
Kohlenhydrate: 22g
Eiweiß: 2g
Fett: 1g

Variante mit Champagner
Kalorien: 171 kcal
Kohlenhydrate: 25g
Eiweiß: 2g
Fett: 1g 

Alkoholfreier Himbeer MOjito