20.12.2021 | Kuchen & Co., Snacks

5 Last Minute Weihnachtsrezepte

Noch vier Tage bis Weihnachten. – Nur noch vier Tage bis Weihnachten?
Ich habe das Gefühl, dass die (Vorweihnachts-)Zeit in diesem Jahr noch schneller an mir vorbei gezogen ist als in den Jahren zuvor. Und nein, das sage ich nicht jedes Jahr aufs Neue. Okay, vielleicht schon. Aber in diesem Jahr stimmt es wirklich.

Wie auch immer. Es sind auf jeden Fall nur noch vier Tage bis Weihnachten und die Zeit will gut genutzt werden – für Marzipankartoffeln und Zimtsterne ohne Backen. Beides keine dreifach gefüllten Plätzchen oder aufwendig verzierte Kekse, sondern gesunde Naschereien aus der Kategorie (Last Minute) Weihnachtsrezepte, die besonders schnell und/oder besonders einfach gemacht sind. Also die perfekten Rezepte, um die Keksdose ein letztes Mal zu füllen oder kleine Weihnachtspakete zu schnüren.

Neben Marzipankartoffeln und Zimtsterne ohne Backen findest du hier auch noch Matcha-Plätzchen zum Ausstechen, weihnachtliche Schokoladenkringel und Candy Apples mit Dattelkaramell. Vor allem Letztere haben es mir angetan – weil so schön nostalgisch und dabei viel gesünder als das Original vom Weihnachtsmarkt.

An die Candy Apples werde ich mich also auf jeden Fall noch machen. Und dann vielleicht auch noch an die Zimtsterne und die Matcha-Plätzchen. Ein paar Weihnachtsüberraschungen brauche ich nämlich noch.
Und wie sieht’s bei dir aus?

 

Gesündere Marzipankartoffeln

Marzipankartoffeln selber machen? Unbedingt! Denn die selbst gemachten Mandelkugeln sind nicht nur gesünder, sie schmecken und noch besser. Und brauchen nur zwei Arbeitsschritte, um auf deinem Plätzchenteller zu landen. 

 

Selbst gemachte Marzipankartoffeln in Schüssel

 

 

Zimtsterne ohne Backen

Während klassische Zimtsterne ein bisschen mehr Zeit und Geduld fordern, kommen meine Zimtsterne ohne Backen als einfaches 5-Zutaten-Rezept daher. Dabei erinnern sie an Energy-Balls in Zimtstern-Form und schmecken einfach knallermäßig gut.

 

Zimtsterne ohne Backen auf Teller in weihnachtlichem Setting

 

 

Matcha-Plätzchen zum Ausstechen

Ausstechplätzchen fallen definitiv in die Kategorie „easy peasy Plätzchen“, kommen aber auch gerne mal etwas langweilig daher. Meine Matcha-Plätzchen beweisen das Gegenteil. Denn sie schmecken alles andere als langweilig, sind trotzdem ganz einfach selbst gemacht.

 

Ausgestochene grüne Matcha-Plätzchen auf Teller

 

 

Weihnachtliche Schokoladenkringel

In diesem Jahr kommt Schokolade an den Baum. Und zwar in Form dieser weihnachtlichen Schokoladenkringel. Dafür einfach Schokolade schmelzen, nach Belieben würzen, in eine Donutform geben und nach Lust und Laune verzieren. Fertig.

 

Selbst gemachte weihnachtliche Schokoladenkringel

 

 

Candy Apples mit Dattelkaramell

Kindheitserinnerung pur und damit das perfekte Geschenk für liebe Menschen. Dabei punkten meine Candy Apples nicht nur mit ihrer Optik, sondern auch mit ihrem Geschmack. Dattelkaramell, Nüsse, Kokosflocken und Kakaonibs sei Dank.

 

Gesunde Candy Apples mit Dattelkaramell und Nüssen

 

Kennst du schon

mein E-Book?

Du kannst Süßigkeiten einfach nicht widerstehen?
Musst du auch nicht!

Entdecke Gesund Naschen:
35 schnelle und einfache Rezepte, mit denen du immer einen süßen Snack parat hast.

Mach dir das Naschen endlich einfach und stressfrei und habe immer einen gesunden süßen Snack parat 
–  auch wenn du keine Zeit hast!

Schreibe mir einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.