Zu dieser Jahreszeit gibt es einfach nichts besseres als bunte Eitöpfe und Suppen mit viel Gemüse und Gewürzen.
    Deswegen habe ich meine 10 Lieblings-Rezepte für Suppen und Eintöpfe zusammengestellt.
    Für alle Rezepte gilt: Am besten gleich die doppelte Menge kochen, denn nach ein oder zwei Tagen schmecken Suppen und Eintöpfe doch gleich noch besser!

    10 Rezepte für Suppen und Eintöpfe

     

    Indisches Süßkartoffel-Curry

    Mhhh, ich koch ja wirklich gerne Currys und Gemüseeintöpfe und muss rückblickend sagen: dieser hier war wirklich ganz besonders gut!
    So cremig und aromatisch und nach einem Tag noch besser.
    Also unbedingt in größerer Menge kochen, aber das gilt ja für alle Eintopf-Rezepte!

    Einfaches Süßkartoffel-Curry

     

    Die beste Kürbissuppe mit Hokkaido und Butternut

    Dieses Rezept ist noch sehr neu hier auf dem Blog. Aber falls du immer noch auf der Suche nach dem besten Kürbissuppen-Rezept bist: das hier ist es!
    In die Suppe kommen zweierlei Kürbis, nämlich Butternut und Hokkaido. Das Gewissen Etwas bekommt die Suppe durch gehackte Tomaten, Currypaste und Kokosmilch. Die Kombination macht sie zur besten Kürbissuppe überhaupt!

    Beste Kürbissuppe der Welt

     

    Kichererbsen-Suppe

    Diese Kichererbsensuppe schmeckt wie eine große Schale Hummus zum auslöffeln. Ein wahr gewordener Traum für alle, die Hummus lieben.
    Das Rezept ist unglaublich einfach und in kürzester Zeit fertig. Ich mag die Suppe besonders gerne am Mittag, weil sie sehr sättigend aber trotzdem nicht schwer ist. Außerdem kann man sie auch kalt essen, was sie zur perfekten Suppe zum Mitnehmen macht!

    Cremige Hummus Suppe

     

    Blumenkohl-Kokos-Suppe mit Kurkuma

    Wer dachte, Blumenkohl sei langweilig, wird mit dieser Suppe seine Meinung ändern! 
    Die Suppe schmeckt nicht nur köstlich sondern tut mit einer großen Portion Kurkuma auch etwas für die Abwehrkräfte. Ein Muss, wie bei jeder Suppe: knusprige bunte Toppings wie Granatapfelkerne, Mandeln und Knusper-Kichererbsen.

    Cremige Blumenkohl-Suppe mit Kokosmilch

     

    Weißes Chili sin Carne

    Dieser Eintopf enthält eigentlich nichts, was in ein klassisches Chili gehört: Keine Tomaten, kein Hackfleisch, keine roten Bohnen.
    Dafür kommen weiße Bohnen, Tofu und Pilze in diesen Eintopf, was ihn zu einer erstklassigen veganen Eiweiß-Bombe macht.

    Weißes Veganes Chili

     

    Gelbe Linsensuppe mit Mango und Süßkartoffeln

    Mhhh, wohl eines meiner Lieblingsrezepte!
    Die Suppe schmeckt herrlich fruchtig und gleichzeitig würzig, ich liebe diese Kombination. Die Linsen und Süßkartoffeln machen sie herrlich cremig und sättigend.
    Und falls ich es noch nicht oft genug gesagt habe: unbedingt einen extra großen Topf davon machen!

    Gelbe Mango Linsensuppe

     

    Cremige Tomatensuppe mit Kokosmilch

    Tomate und Kokos – eine Kombination, die in meinen Suppen sehr oft zueinander findet. 
    Wer’s nicht glaubt, sollte es einfach direkt selbst ausprobieren: es schmeckt absolut himmlisch!
    Die leichte Säure der Tomaten wird durch die Kokosmilch abgefangen, übrig bleibt das fruchtige Aroma.

    Vegane Tomatensuppe mit Kokosmilch

     

    Marokkanischer Gemüseeintopf mit Safranhirse

    Ein richtiger Gemüseeintopf! 
    In diesen Eintopf kommt soviel Gemüse wie es nur möglich ist. Und wenn du noch mehr Gemüse zuhause hast, das nicht auf der Zutatenliste steht, immer rein damit! Dazu kommen jede Menge Gewürze, die den Eintopf sein Aroma verleihen. 
    Wer etwas mehr Hunger hat, macht Safranhirse dazu. 

    Marrokanischer Gemüseeintopf mit Safranhirse

     

    Kartoffel-Wirsing-Eintopf

    In diesem Topf geht es ganz klassisch zu. Aber natürlich nicht ohne meine eigene Note.
    Dem klassischen Kartoffeleintopf mit Wirsing habe ich noch ein paar Kichererbsen hinzugefügt. Zum Schluss kommen knackige Apfelwürfel über den Eintopf. Die verleihen ihm Biss und Frische.

    Wirsing Eintopf mit Kartoffeln und Kichererbsen

     

    Rotkohl-Suppe

    Dieses Rezept ist wirklich schon sehr alt, aber diese Suppe muss ich wirklich mal wieder machen!
    Ich wäre nie auf die Idee gekommen, Rotkohl zu Suppe zu verarbeiten, aber es schmeckt einfach köstlich. Übrigens auch eine tolle Idee für ein Weihnachtsmenü!

    So habe ich durch diese Top 10 auch etwas wiederentdeckt und hoffe, für dich sind auch einige tolle Ideen dabei!

    Rotkohlsuppe