07.06.2021 | Desserts & Eis

10 gesunde Eis Rezepte ohne Zucker

Das war aber ein kurzes Gastspiel. Ein schönes, ja. Aber für meinen Geschmack viel zu kurz.
Also wenn du das hier liest, lieber Sommer, dann komm doch bitte ganz schnell zurück. Denn ich habe noch allerhand knallermäßige und gesunde Eis-Rezepte ohne Zucker auf meiner Liste, die ich so schnell wie möglich ausprobieren will.

Die erste Runde Eis gab es also schon. Mein all time favourite dabei: Cookie Dough Eis. Die Basis: Kokosmilch in Kombination mit Cashewkernen. Dazu Ahornsirup, Kakaonibs und Haferbälle.
Ob du dafür eine Eismaschine brauchst? Sagen wir so: Wer cremiges Eis liebt, kommt bei der ein oder anderen Sorte nicht um eine Eismaschine herum.


Es gibt aber auch Sorten für die du keine Eismaschine brauchst, wie zum Beispiel meine Rezepte für Eis am Stiel. Die gefrieren nämlich ganz ohne Maschine, direkt in der Form.

 

Champagner-Eis am Stiel mit Obst in der Hand

 

Kein Zucker und keine Sahne für cremiges Eis

 

Die meisten meiner Eis-Kreationen basieren übrigens auf Kokosmilch, Joghurt oder Bananen. Hierzu habe ich dir ja letzte Woche schon drei Grundrezepte mit an die Hand gegeben.
Das Schöne ist nämlich: Wer ein mal die Formel des Eismachens verstanden hat, kann theoretisch alles kreieren, worauf er Lust hat. Theoretisch deswegen, weil einem ja manchmal die Inspiration und/oder das Vertrauen fehlt.

Und genau deshalb kommen jetzt meine zehn liebsten Eis-Rezepte vom Blog. Alle zum Nachmachen bereit. Und mit Gelinggarantie versehen.

Zehn Rezepte reichen dir nicht? Zugegeben. Mir auch nicht. Und genau deshalb bekommst du vom 16. bis 20. Juni zu meinem Gesund Naschen E-Book sieben hammermäßige neue Eisrezepte kostenlos dazu. Und so viel sei schon mal verraten: Cookie Dough Eis spielt nur noch die zweite Geige. Erdnuss mit Dattel-Salzkaramell ist der Kracher.

 

 

7 Mal gesundes Eis am Stiel

Schokoladeneis am Stiel

Mein liebstes Schokoladeneis kommt mit einer doppelten Portion Schoko daher. Innen als cremiges Eis und außen als knusprige Hülle. Das Besondere: Seidentofu als Basis macht das Eis nicht nur vegan, sondern auch richtig schön samtig. 

 

Schokoladeneis am Stiel in Herzform auf Teller

 

Joghurteis am Stiel mit Honig

Frozen Yogurt Popsicles klingen nicht nur cooler als Joghurteis am Stiel. Sie schmecken auch noch deutlich kreativer. Der Grund liegt in der Kombination aus Möhre, Süßkartoffel, Orange und Honig. Hört sich verrückt an. Ja. Schmeckt aber knallermäßig gut. 

 

Joghurteis mit Orangen-Honig-Swirl am Stiel auf Marmorplatte

 

Erdnussbuttereis am Stiel

Noch so ein Rezept, welches sich lieber Peanutbutter Protein Popsicles nennt. Und das nicht nur wegen der Alliteration. Hier tritt die Erdnuss gleich dreimal auf. Und zwar als Proteinpulver, Erdnussbutter und gehackte Erdnuss. Dazu ein Hauch Schokolade und das Nussglück ist perfekt. 

 

Erdnussbuttereis am Stiel mit Schokolade verziert

 

 

Schoko-Vanille-Erdbeer-Eis am Stiel

Mit diesem Trio werden Kindheitserinnerungen wach. Heute aber ohne pappige Waffel. Stattdessen mit ganz viel Geschmack. Die Basis: griechischer Joghurt. Dazu echte Vanille, frische Erdbeeren oder dunkler Kakao. Zum Schoko-Vanille-Erdbeer-Eis am Stiel

 

Schoko-Vanille-Erdbeer-Popsicles in Form

 

Kokos-Himbeer-Eis am Stiel

Kokos in Kombination mit Himbeeren schmeckt nicht nur genial, sondern sieht auch noch so aus. Dieses knallermäßige Pink. Love it. Da fällt die absolute Cremigkeit – Kokosmilch sei Dank – fast schon hinten über. Aber nur fast. Zum Kokos-Himbeer-Eis am Stiel

 

Kokos-Himbeer-Eis am Stiel auf dunkler Platte

 

Champagner am Stiel mit Früchten

Keine Creme, sondern ordentlich „Wumms“ gibt es mit diesem Rezept. Zugegeben. Diese Champagner-Popsicles kommen etwas dekadent daher, sind aber die absolute Geheimwaffe für die nächste Mädelsrunde im Garten. Versprochen. 

 

Champagner-Eis am Stiel mit Früchten auf crushed Eis

 

Eiskaffee am Stiel

Wer Eiskaffee mag, wird diese Popsicles lieben. Und zwar schon nach dem Aufstehen am Morgen. Ja, du hast richtig gelesen: Eis zum Frühstück. Kaffee plus Mandelmilch plus Vanille macht nicht nur wach, sondern auch noch glücklich. Zum Eiskaffee am Stiel

 

Eiskaffee am Stiel auf Marmorplatte

 

 

3 Rezepte für gesundes Eis

Schnelles Kokoseis

Der Preis für das schnellste und einfachste Eis geht definitiv an dieses Kokoseis. Kokosmilch und Mandelmus werden mit Vanille, Salz und Eiswürfeln vermixt und sind theoretisch sofort einsatzbereit. Wer die Kugeln etwas fester mag, der gibt das Eis noch mal für ein paar Minuten in den Tiefkühler. 

 

Kokoseis ohne Zucker in Schälchen auf Platte

 

Veganes Cookie Dough Eis

Was lange währt und so. Kommen wir endlich zu meinem geliebten Cookie Dough Eis. Das Besondere hier ist die Kombination von Kokosmilch und Cashewkernen. Letztere werden vor dem Mixen eingeweicht und werden so ganz wunderbar soft. Dazu Haferkugeln und Kakaonibs. 

 

Kastenform mit Cookie Dough Eis ohne Zucker und Eisportionierer

 

Walnuss-Ahornsirup-Eis

In dieser Eissorte steckt so viel mehr als nur Walnuss und Ahornsirup. Hier kommen Banane, Mandelmus, Vanille, Zimt und eben Walnuss sowie Ahornsirup zusammen und haben damit fast schon Lieblingseis-Potenzial. Zum Walnuss-Ahornsirup-Eis

 

Kastenform mit Walnuss-Ahornsirup-Eis ohne Zucker mit Eisportionierer

 

Kennst du schon

mein E-Book?

Du kannst Süßigkeiten einfach nicht widerstehen?
Musst du auch nicht!

Entdecke Gesund Naschen:
35 schnelle und einfache Rezepte, mit denen du immer einen süßen Snack parat hast.

Mach dir das Naschen endlich einfach und stressfrei und habe immer einen gesunden süßen Snack parat 
–  auch wenn du keine Zeit hast!

Schreibe mir einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.