Herbstzeit ist Süßkartoffelzeit! Und aus Süßkartoffeln kann man so viele und ganz verschiedene geniale Gerichte zubereiten!
Ein dickes Plus der Süßkartoffel: sie ist schnell durchgebacken, gegart oder gekocht. Spart also einige Zeit in der Vorbereitung. Theoretisch kann man Süßkartoffel sogar roh essen.
Also, hier gibt’s die allerbesten Rezepte mit Süßkartoffel für dich. Für jeden Anlass ist etwas dabei: probiere dich einfach durch die Rezepte durch!
Viel Spaß beim kochen und genießen!

 

 

Süßkartoffel Toasts süß und herzhaft

 

Das hier ist viel besser als ein normales Toas t- Das Toast wird quasi neu erfunden!
Und dieses Mal in gesunder Variante! Hier bekommst du zwei Varianten, die eine super Kombination ergeben: Süße Süßkartoffeltoasts mit Mandelmus und Banane und herzhafte Süßkartoffeltoasts mit Rote Bete Hummus und Avocado!
Welche Variante besser ist? Entscheide selbst!
Für mich sind diese Süßkartoffel Toasts schon zum absoluten Lieblingssnack geworden, wenn ich entweder keine Zeit oder keine Geduld habe, etwas zu kochen. Und das Gute: sie sind tausend mal gesünder als jedes Toastbrot! Im Nu sind die Süßkartoffelscheiben gebacken und können nach Lust und Laune belegt werden!

 

Gesunde Süßkartoffeltoasts

 

 

Süßkartoffel Rösti

 

Soulfood und traditionelle Gerichte: aber bitte in gesund!
Deshalb gibt es heute diese super knusprigen Süßkartoffel-Rösti. Der Trick dabei: du bereitest sie im Ofen zu, brauchst dadurch weniger Fett und sie backen wie von alleine im Ofen vor sich hin. Du musst also nicht lange in der Küche stehen.

Als Topping gibt’s eine Salat mit Rote Bete und Avocado. Wow – Superfood trifft Soulfood: dieses Rezept musst du ausprobieren!

 

Gesunde Süßkartoffelrösti aus der PFanne

 

 

Mexikanischer Süßkartoffel Reis

 

Ein Rezept, bei dem ich gar nicht ahnen konnte, dass es so genial schmecken würde!
Süßkartoffeln, klein gehackt und gebraten, dazu Tomaten und Paprika mit einem Topping aus cremiger Avocado und frischem Joghurt: so schnell, einfach und unglaublich lecker!

Die Süßkartoffeln werden beim Anbraten außen schön cremig, sind innen aber noch etwas bissfest: eben wie Reis. Nur zehnmal schneller und nicht so gehaltvoll. Tatsächlich gab es dieses Rezept bei mir schon drei mal diese Woche. Ich glaube, das sagt schon einiges darüber aus….

 

Mexikanischer Süßkartoffelreis

 

 

Süßkartoffel Muffins mit Pekannuss Streuseln

 

Süßkartoffeln, Pekannüsse und eine große Portion Zimt – klingt das nicht herrlich? Ist es auch! Die Süßkartoffel Muffins bleiben durch das Süßkartoffelpüree saftig, die Pekanstreusel verleihen ihnen Crunch und der Teig ist schön locker und leicht. Die Streusel aus Pekannüssen sind einfach auch ein geniales Topping! Ein Rezept, das du unbedingt ausprobieren musst!

 

Glutenfreie Süßkartoffelmuffins

 

 

Karamellisierte Süßkartoffel Gnocchi auf herbstlichem Salat

 

Karamellisierte Süßkartoffelgnocchi auf einem herbstlichen Salat. Die in Ahornsirup karamellisierten Gnocchi werden dich umhauen!
Sie sind außen knusprig karamellisiert und haben das unvergleichliche Aroma von Ahornsirup. Innen sind sie weich und würzig mit einer Prise Muskat. Dieses Rezept könnte das leckerste sein, was du in letzter Zeit probiert hast!
Dazu frisches Gemüse oder Salat…oh yes!

 

Karamellisierte Süßkartoffelgnocchi auf Salat

 

Indisches Süßkartoffel Curry

 

Curry! Dafür sind Süßkartoffeln wie gemacht!
Dieses vegane indische Curry ist richtig würzig, trotzdem mild und unglaublich cremig. Süßkartoffeln, Blumenkohl, Erbsen und Zuckerschoten schmoren in einer Sauce aus Tomaten, duftenden Gewürzen und einem Schuss Kokosmilch. So gut!

 

Einfaches Süßkartoffel-Curry

 

 

Süßkartoffel Kokos Kuchen

 

Habt ihr schonmal mit Süßkartoffel gebacken? Oder Süßkartoffel mit Kokos kombiniert?
Beides zusammen in einem Süßkartoffel Kokos Kuchen ist einfach eine unglaublich köstliche Kombination. Die Süßkartoffel hält den Kuchen saftig, Gewürze wie Zimt und Ingwer sorgen für herrliches Aroma.

 

Süßkartoffel-Kokos-Kuchen

 

 

Brat-Süßkartoffeln mit Tofu

 

Bratkartoffeln – aber anders! Auch wenn ich normale Bratkartoffeln nicht so sehr mag – diese Variante aus Süßkartoffeln ist wirklich lecker! Erstens finde ich sie geschmacklich besser und sie ergänzen sich super zu allerlei Gemüse oder Salat. Und der zweite große Pulspunkt: Süßkartoffeln sind viel schneller gar!
Du solltest diese Brat-Süßkartoffeln unbedingt ausprobieren! Dazu knusprigen Räuchertofu..lecker!

 

 

 

Süßkartoffel Smoothie

 

Ein Smoothie für den Herbst!. 
Es gibt einen Smoothie, der wie gemacht ist für die kalte Jahreszeit: ein Süßkartoffelsmoothie!
Mit Gewürzen wie Zimt und Kurkuma, sämigen Süßkartoffelpüree und nahrhaften Zutaten wie Mandelmus und Leinsamen macht er satt, ohne zu schwer oder zu süß zu sein. Perfekt, um sich zu Hause aufzuwärmen oder ihn als Smoothie to go mitzunehmen! Etwas Wärme von innen (durch zum Beispiel diesen Smoothie) tut im Herbst und Winter doch immer gut!

 

Süßkartoffelsmoothie mit Zimt

 

Süßkartoffel-Mais-Muffins mit Chili

 

Noch ein Rezept, das perfekt für den Herbst ist.
Ich liebe Maisbrot aber anstatt es in seiner typischen flachen Form zu backen, habe ich diesmal herzhafte Süßkartoffel-Muffins draus gemacht. Damit sie noch saftiger werden, kommt etwas Süßkartoffelpüree in den Teig und für ein bisschen Wumms sorgen Chilischoten.
Achja, frische Maiskörner sind auch mit im Spiel. Solange es noch frischen Mais gibt, muss das schließlich ausgenutzt werden.

 

Süßkartoffel Mais Muffins

 

 

Nun hast du deine Rezepteliste für Süßkartoffeln ganz bestimmt um einige Rezeptideen erweitert.
Und du siehst: mit Süßkartoffeln lassen sich super vielfältige Gerichte erstellen.

Viel Freude beim Ausprobieren und lass es dir schmecken!