Mittlerweile gibt es hier auf Foodlovin‘ eine schöne Anzahl gesunde Apfelrezepte.
Damit ihr euch nicht durch’s Archiv klicken müsst, habe ich euch die leckersten Rezepte mit Äpfeln heute in einem Post zusammen gefasst. Gesund, abwechslungsreich und wirklich einfach nachzumachen!

10 gesunde Rezepte mit Äpfeln

Apfelkuchen aus gesunden Zutaten 

Ihr liebt dieses Rezept, die Aufrufe verraten es mir. Wer es noch nicht ausprobiert hat, sollte das unbedingt nachholen. Das Rezept steckt nämlich nicht nur voller gesunder Zutaten sondern ist auch wirklich kinderleicht nachzubacken.

Apfelkuchen aus gesunden Zutaten

 

Knusprige Apfeltaschen aus gesunden Zutaten

Das Rezept ist noch recht neu aber jetzt schon eines der besten und beliebtesten auf dem Blog.
Auf dieses Rezept bin ich auch mächtig stolz. Der Teig ist knusprig, blättrig und so köstlich dass man nicht glauben kann, dass er ohne Mehl, Butter und Zucker auskommt.

Gesunde Apfeltaschen

 

Apfeldonuts mit Zimt-Dattelkaramell

Klebrig, süß und trotzdem frei von Industriezucker sind diese köstlichen saftigen Apfeldonuts. Sie schmecken intensiv nach Apfel dank Apfelmus, frisch geriebenem Apfel und Apfelsaft.

Gesunde Apfeldonuts

 

Vermont Apple Pie

Ein Rezept, dass ich letztes Jahr aus Vermont mitgebracht habe. 
Vielleicht nicht ganz so gesund, aber dafür mit wundervollen Erinnerungen an Vermont im Herbst.
Typisch für die Region steckt in diesem Apple Pie Ahornsirup, der ihn wunderbar aromatisch macht.

Apple Pie Rezept mit Ahornsirup

 

Apfelkuchen Smoothie Bowl

Oder auch: Apfelkuchen zum Löffeln. 
Eine Frühstücksbowl mit Haferflocken, die mit Zimt, Mandelmilch und Mandelmus zu absolutem Soulfood wird. 

apfelkuchen smoothie bowl

 

Apfel-Dattel-Kuchen

Die Kombination Apfel und Dattel taucht hier mehrmals auf. Aus gutem Grund. Auch Kuchen lassen sich mit Datteln wunderbar süßen, so dass man keinen weißen Zucker braucht. Diese Apfel-Dattel-Kuchen ist schon älter, aber ich würde auch heute nichts daran verändern.

gesunder apfelkuchen stück

 

Apfel-Sellerie-Suppe

Wer sagt, dass Apfelrezepte immer süß sein müssen? Ich verwende Äpfel auch sehr gerne in meinen herzhaften Rezepten. In dieser Suppe passen Apfel und Sellerie einfach hervorragend zusammen – unbedingt mal ausprobieren!

selleriesuppe mit Salbei und Äpfel

 

Apfel-Brombeer-Crumble mit Knäckebrotstreuseln

Es gibt wohl kein Obst, das sich besser für Crumble eignet als Äpfel. 
Den klassischen Apple Crumble habe ich hier aber etwas abgewandelt, mit Brombeeren und Knäckebrot-Streuseln für extra viel Geknusper.
Am allerbesten schmeckt der Crumble natürlich mit einer Kugel Vanilleeis – für die gesundere Variante tut es aber auch ein Löffel Joghurt mit Honig!

Apfel-Brombeer-Crumble mit Knäckebrot

 

Apfel-Schoko-Muffins

Noch ein Rezept, dass ich wirklich ganz tief aus dem Blog-Archiv hervorgekramt habe. 
Aber hey, die Apfel-Schoko-Muffins verdienen wirklich etwas mehr Aufmerksamkeit! In ihnen steckt nämlich viel mehr als man ahnt! Sie sind glutenfrei und schmecken durch die Kombination von gemahlenen Haselnüssen und etwas Kaffee wirklich unerwartet schokoladig und köstlich!

apfel-cranberry-schoko-muffins-1.jpg

 

Grünkohlsalat mit Hummus und Apfel

Zum Schluss nochmal was Herzhaftes!
Der Apfel spielt in diesem Grünkohlsalat zwar eher eine Nebenrolle, aber ohne Apfel wäre er nur halb so lecker. Mit cremigem Hummus, dem salzigen Feta und knackigen Walnüssen hat man hier ganz fix eine Kombination, die Potential zum Lieblingssalat hat.
Schon ausprobiert?

Bunter Grünkohlsalat mit Hummus