Foodlovin‘ Adventskalender: 4. Paket – das perfekte Wochenende in Düsseldorf.

…erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier.

Und wir sind tatsächlich schon bei Nummer vier angekommen.  
Das vierte Türchen in meinem Adventskalender sieht ein wenig anders aus als die vorherigen…
Den Gewinner erwartet diesmal kein großes Paket, das zu ihm oder ihr nach Hause kommt. Im Gegenteil!
Der Gewinner muss, bzw. darf sein Zuhause für den Gewinn sogar verlassen… 

foodlovin-adventskalender-vier-duesseldorf

In meinem letzten Adventspaket wird es ein bißchen lokalpatriotisch. 
Es bewegt sich alles um, in und nach Düsseldorf. Ihr auch! 
Im vierten Adventspaket könnt ihr nämlich ein Wochenende in Düsseldorf gewinnen!
Übernachtung im Luxus-Hotel und ein kulinarisches Hammer-Programm inklusive. 
Schaut selbst!

foodlovin-adventskalender-duesseldorf-hyatt

Ihr und eure Begleitperson übernachtet für eine Nacht im luxuriösen Hyatt Regency im Düsseldorfer Medienhafen. Aus eurem Zimmer genießt ihr einen fantastischen Blick über Düsseldorf.
Ich habe früher genau gegenüber gearbeitet und kenne das Hyatt Regency Düsseldorf sehr gut. Die Mitarbeiter sind stets mit einem Lächeln an eurer Seite, in den Betten schläft man wie auf Wolken und das Frühstücksbuffet lässt keinen Wunsch offen.
Als Gäste genießt ihr außerdem kostenlosen Zugang zum Rive Spa & Fitness. Kostenloses W-Lan gibt es selbstverständlich auch.

foodlovin-adventskalender-hyatt-duesseldorf

Für eure Zeit in Düsseldorf hab ich mir ein kleines Programm für euch ausgedacht.

Ihr startet am Tag eurer Ankunft mit einer kulinarischen Stadtführung von Eat the World und erkundet die kulinarischen Schätze von Düsseldorf.
Kleine Manufakturen, alteingesessene Produzenten und internationale Restaurants, zahlreiche Kostproben und bunte Eindrücke aus der Stadt – all das erwartet euch während der kulinarischen Stadtführung. Perfekt, um einen ersten Einblick zu bekommen.

foodlovin-adventskalender-eat-the-world

Für den Abend solltet ihr euch aber auf jeden Fall noch Appetit bewahren.
Das legendäre Restaurant Victorian lädt euch zum Abendessen ein.
Das Restaurant kann seinen Michelin-Stern seit vielen Jahren verteidigen und erstrahlt seit August diesen Jahres in ganz neuem Glanz. Euch und eure Begleitung erwartet ein 3-Gänge Menü erster Klasse in exklusivem Ambiente. Lasst es euch mal so richtig gut gehen und entdeckt neue kulinarische Höhepunkte.

foodlovin-adventskalender-victorian  
Am nächsten Tag geht es nach einer leckeren Stärkung am reichhaltigen Hyatt Frühstücksbuffet spannend und kulinarisch weiter. 
Diesmal warte ich selbst auf euch und werde mit euch gemeinsam kochen, stylen und einen Beitrag für meinen Blog produzieren.
In einem One-to-One Foodstyling-Workshop bekommt einen Einblick hinter die Kulissen von Foodlovin‘ und meiner Arbeit und könnt viele Tipps zum Anrichten, Fotografieren und Stylen mitnehmen.
Ich freue mich schon riesig auf einen tollen Tag mit einem von euch!

foodlovin-adventskalender-workshop

Den Ausklang des zweiten Tages in Düsseldorf könnt ihr diesmal selbst wählen. 
Viele tolle Tipps findet ihr im Gutscheinbuch von Taste Twelve. 
Das Konzept ist einfach und genial: 12 Restaurants laden euch zu einer von zwei bestellten Hauptspeisen ein. Für Empfehlungen könnt ihr euch natürlich gerne an mich wenden – ich hab da schon so meine Favoriten. 

foodlovin-adventskalender-taste-twelve
Was für ein Wochenende!
Ihr übernachtet mit einer Begleitperson im Hyatt Regency Düsseldorf, genießt ein traumhaftes Zimmer mit Blick über den Medienhafen, das Rive Spa & Fitness sowie ein leckeres Frühstücksbüffet. Mit Eat the World entdeckt ihr die vielen kleinen versteckten kulinarischen Geheimtipps in Düsseldorf. Ihr lasst euch die Sterneküche im Restaurant Victorian schmecken. Und am nächsten Tag zeige ich euch in einem One-to-One Workshop, wie es bei Foodlovin‘ hinter den Kulissen zugeht.

Möchtet ihr mitmachen und ein unglaubliches Wochenende in Düsseldorf erleben?
P.S.: Düsseldorfer dürfen natürlich auch mitmachen! 
P.P.S.: Kölner auch!

Ganz einfach: hinterlasst mir einen Kommentar und beschreibt mit euren perfekten Tag.
Der Gewinner wird dann unter allen Kommentaren per Zufallsgenerator gezogen.

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen könnt ihr aus Deutschland. 
Das Gewinnspiel läuft bis Mittwoch, den 23. Dezember 2015 um 23:59 Uhr.
Der Gewinner wird per Zufall gezogen und durch mich per Mail kontaktiert. 
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Für die Teilnahme müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein.
Die Anreise nach Düsseldorf wird nicht übernommen.

Das Gewinnspiel ist beendet.

* Dieses Wochenende wird durch die jeweiligen Partnern zu Verfügung gestellt, ohne die mein Adventskalender nicht möglich wäre. Herzlichen Dank!

Das könnte dich auch interessieren:

96 thoughts on “Foodlovin‘ Adventskalender: 4. Paket – das perfekte Wochenende in Düsseldorf.

  1. Für mich fängt ein perfekter Tag mit einem langen Frühstück an. Dann ein Spaziergang bei leichtem Sonnenschein, ein kleiner Snack im Cafe und abends ausgelassen kochen und einen schönen Film schauen. 🙂
    Der Preis ist der Wahnsinn. Daumen drücken 😉
    Lieben Gruß,
    Jenny

  2. Ein perfekter Tag beginnt damit ohne Wecker aufzustehen – eine Runde Sport einzubauen – gemütlich zu frühstücken und dann das zu machen, worauf man Lust hat ohne jegliche Zeitvorgabe zu berücksichtigen. Abends etwas leckeres zu kochen rundet das Ganze ab. 🙂

  3. Mein perfekter Tag beginnt mit ausschlafen und einem schönen langen Frühstück. Danach über ein Markt bummeln und hier und da eine Kleinigkeit probieren…um später bei einer Sauna und Massage wunderbar zu relaxen. Am Abend in ein tolles Restaurant gehen und sich mit einem kulinarischen Menü verwöhnen lassen. 🙂
    Ich würde mich sehr freuen, war bestimmt seit 25 Jahren nicht mehr in Düsseldorf.
    Lg
    Sandra

  4. Was ein schöner Gewinn. Würde mich riesig auf Düsseldorf und auf dich freuen.

    Zu meinem perfekten Tag gehört auf jedenfall Kaffee 🙂 der Rest ergibt sich dann von selbst. Kommt auf viele Kleinigkeiten an, die den Tag perfekt machen können.

  5. Ein perfekter Tag fängt defitiv an mit einem ausgiebigen Frühstück und vorallem Zeit. Kein Stress, kein Zeitdruck, einfach das machen wonach mir gerade ist ohne auf die Uhr schauen zu müssen.:::LG Steffi

  6. Wow was für eine tolle Idee! Da bekommt man richtig Lust auf einen kulinarischen Kurztrip in die Landeshauptstadt von NRW. Da dort auch Freunde von mir wohnen würde ich mich riesig darüber freuen 🙂 Und dann auch noch ein Workshop mit dir, suuuuuper!
    Lieben Gruß und einen schönen letzten Adventssonntag, Hanna

    1. ich habe ja ganz vergessen zu erwähnen wie mein perfekter Tag aussehen würde 😉
      also auf jeden fall beginnt er mit einem ausgedehnten Frühstück, das muss einfach sein! Danach tut ein bisschen Bewegung gut, also spazieren gehen, Radfahren oder ähnliches – das Ziel: ein Flohmarkt oder Designer/Künstler-markt oder ein Streetfoodevent besuchen. Abends gemütlich was essen gehen und bei einem Glas Rotwein und guten Gesprächen den Abend ausklingen lassen 🙂

  7. Guten Morgen! Da muss ich unbedingt mitmachen(nachdem ich leider den Workshop in Frankfurt bei Dir absagen musste)
    …mein perfekter Sonntag-Tag beginnt mit : Tasse Kaffee im Bett und checken was auf den Blogs los ist, dann lesen mit einem zweiten Kaffee ( immer noch im Bett). Frühstück gibts manchmal auch dazu…selbst gebackenes natürlich. Kuchen hat es immer. Ein Spaziergang mit Familie, Mittagessen vorbereiten, keine Hausaufgaben betreuen müssen und wieder lesend auf dem Sofa sitzen…Zeit haben mit der Familie zu reden…einfach da sein.
    So, einen schönen Sonntag wünsch ich Dir auch und mir gaaaaanz viel Glück….
    Herzliche Grüsse aus Bayreuth

  8. Oh wow , das klingt total nach einem super perfektem Tag! Ich würde mich riesig freuen, besonders über den One to One Workshop! Ein normaler perfekter Tag für mich beinhaltet sonst: Ausschlafen und Frühstück im Bett, auf Entdeckungsreise gehen (sei es ein Museum, Shopping, Spaziergang am Meer oder eine Stadt) , abends lecker kochen und dann ein Spieleabend mit Freunden!

  9. Hey Denise 🙂
    Da hast du aber mal ein ordentliches Paket rausgehauen! Und es ist wundervoll! Ich war letztes Jahr erst mit Simone in Düsseldorf um meinen Onkel zu besuchen und Düsseldorf ist einfach wunderschön — so vielfältig und malerisch!
    Unser perfekter Tag war dort zB ein reichhaltiges und einladendes Frühstück,anschließend sind wir auch zum Medienhafen gefahren um dort ein paar tolle Fotos zu machen,weil die Atmosphäre dort einfach schön ist. Da das Wetter im Oktober super mitgespielt hat,sind wir auf den Fernsehturm hoch,haben uns ein Bier gegönnt und einfach nur den Ausblick genossen (ein bisschen Angst war aber auch dabei,ist ja doch seeeehr hoch!). Anschließend gab es einen kleinen Spaziergang am anderen Rheinufer,die Füße wurden ins Wasser gehalten und einfach nur entspannt 🙂 Der Tag wurde perfekt mit einem leckeren Abendessen und einer kleinen Kneipentour durch Düsseldorf!
    Einfach ein toller Tag — es besteht wiederholungsbedarf. Deswegen wäre der Gewinn ein Traum ^^

    Ganz liebe Grüße und einen wundervoll sonnigen 4. Advent (hier gibts Rotweinkuchen ;)).
    Julia

  10. Mein perfekter Tag fängt mit Ausschlafen an, dann ein ausgiebiges Frühstück, das ich nicht selbst kochen muss. Daraufhin gehe ich in einer schönen großen Stadt mit meiner Kamera spazieren, mache viele schöne Fotos, die mir auch gelingen. Mittags esse ich dann etwas kleines feines in einem schönen Restaurant. Am Abend treffe ich mich mit meinen Freundinnen, wir essen, trinken und plaudern, dabei ruft uns keiner an, um zu sagen, dass das Kind ohne Mutter nicht einschlafen kann. Ein Traum!

  11. Mein perfekter Tag startet mit einem Kaffee im Bett und dabei entspannt ein bisschen lesen.
    Nach einem Frühstück mit dem Liebsten geht’s zum Sport, im Anschluss gemeinsam in der Sauna entspannen. Abends dann zusammen kochen und das Essen genießen. Der perfekte Ausklang ist ein Tatort mit Eis auf der Couch 🙂
    Alternativ ist ein perfekter Tag auch Düsseldorf zu erkunden 😉 ich mag die Stadt soooo gern 🙂

  12. Hallo. Ein perfekter Tag beinhaltet für mich ausschlafen, gemütlich und lecker in den Tag starten Mut einem Frühstück das keine Wünsche offen lässt. Danach ein bisschen relaxen und saunieren. Wenn man dann total entspannt ist, ein Spaziergang oder Stadtführung. Abends schön ausgehen und sich kulinarisch Verwöhnen lassen. Leider leistet man sich das nicht allzu oft selbst, deshalb würde ich mich sehr freuen. Schönen 4. Advent.

  13. Wow, liebe Denise da hast du dich ja mal wieder selbst übertroffen! Die letzten Pakete waren schon so unglaublich aber das ist echt ein Knaller! Würde mich am allermeisten über den Workshop mit dir freuen.
    Mein perfekter Tag startet mit einem Frühstück mit meinem Liebsten und ganz viel Zeit für Schöne Unternehmungen, einem ausgiebigen Spaziergang und gutem Essen.
    Liebe Grüße aus dem Süden und einen wunderschönen 4. Advent!
    Ela

  14. Der perfekte Tag beginnt mit einem wunderschönen Sonnenaufgang. Danach ein gemütliches Frühstück mit frisch duftenden Brötchen. Ein Glas Sekt wäre nicht falsch. 😉 Danach ein Stadtbummel oder ein Spaziergang im Wald. Abends bei Kerzenschein und Musik ein Raclette -Essen.
    LG Elke

  15. Na, da habe ich als Exil-Kölner ja Glück gehabt 🙂 Ich bin in letzter Zeit beruflich häufiger in Düsseldorf. Es ist schon erstaunlich wie wenig man als Kölner die Stadt kennt, obwohl sie so nah ist. Aber das lässt sich ja ändern…
    Ein perfekter Tag hat für mich von allem etwas: Ein bisschen Natur/frische Luft, Freunde und/oder Familie, ein bisschen Kultur, idealerweise Sonnenschein und natürlich was Leckeres zu Essen. Dann kann eigentlich nichts schiefgehen…
    Liebe Grüße, Tring

  16. Für mich gehört zu einem perfekten Tag:
    Ausschlafen. Spätes Frühstück mit den Freundinnen inklusive selbsgemachtem Kuchen. . Tagsüber eine neue Stadt oder einen Stadtteil neu entdecken. Durch die Straßen bummeln.. Abends ein neues Restaurant ausprobieren. Danach ein Indie oder Rockkonzert, bei dem man die meisten Lieder mitsingen kann.

  17. Perfekte Tage sind für mich immer die, die ich mit meinen Freunden verbringe. Das kann ganz unterschiedlich sein. Gerne brunchen wir ausgedehnt zusammen, unternehmen etwas mit den Kindern und quatschen dann bei einem Glas Wein die halbe Nacht. Und wenn wir uns nur ein paar Stunden sehen, versüßt die Vorfreude den Rest des Tages 🙂

  18. Ein perfekter Tag startet ohne Wecker. Man wird wach in einem kuscheligen Bett (super gern im Hyatt) Dann frühstückt man ausgiebig und geht an die frische Luft die Sonne genießen. Nach einem langen Spaziergang genießt man einen leckeren Kaffee in einem hübschen Café. Dann kocht man zuhause was schönes und läßt den Abend auf der Couch ausklingen!

  19. Der perfekte Tag beginnt für mich ohne Wecker. Dann wird erst mal ausgiebig geduscht und dann wird was leckeres zum Frühstück vorbereitet. Pancakes oder sowas 🙂 dann treffen sich mittags meine Mädels und ich um etwas zu unternehmen. Kino, oder eine schöne Ausstellung. Abends wird dann noch zusammen gekocht und dazu gibt’s noch das ein oder andere Glas Wein 😀

  20. Perfekter Start in den Tag? Mit meinem Sohn kuscheln und gemeinsam selbst gebackene Brötchen zum Frühstück genießen… Danach einfach mal keine Termine und Zeit für mich haben

  21. An einem perfekten Tag scheint morgens die Sonne, es wird so langsam grün draussen in der Natur und ich kann in den Wald oder auf eine Wiese und Kräuter sammeln für ein leckeres Essen, was dann ganz genüsslich und gemütlich mit Freunden im Garten gegessen wird. ALs Ausklang ein schönes Konzert oder Open Air und der Tag ist suuuuper gelaufen 😀

  22. Oh mein Gott, was für ein wahnsinniger Gewinne! Das ist ja der Hammer!

    Mein perfekter Tag beginnt ausgeschlafen und in meinem Lieblingsschlafanzug an gedeckten Frühstückstisch mit frischem Saft, lecker heißem Latte Macchiato, verschiedenen Käsesorten und süßen Leckereien. Danach eine kleine Runde Yoga, raus an die Luft – Sachen erkunden – kleines MIttagessen und weiter wuseln. Nach ein bisschen Entspannung geht’s zum zum dinnieren bei schöner Atmosphäre in ein tolles Restaurant. Perfekter Tag, perfektes Essen <3

    Herzallerliebste Grüße und einen schönen 4. Advent dir, liebe Denise!
    Eva von Madame Dessert

  23. Oh, es gibt viele unterschiedliche perfekte Tage, je nach Stimmung mit mehr oder weniger Aktivität. Heute wäre der perfekte Tag: ausschlafen, ausgiebig frühstücken, letzte Plätzchen backen und später bei einem meiner jährlich zu guckenden Weihnachtsfilme gleich probieren… Oh, heute ist ja ein perfekter Tag! 🙂

  24. Huii!
    Ein perfekter Tag? Stressfrei muss er sein, dann ist er perfekt. Dann wird ausgiebig in dem winzigen Café um die Ecke gefrühstückt und Leute geguckt um dann gestärkt und motiviert zum Stadtbummel aufzubrechen. Lädelen, bis ein Stückchen Kuchen und eine Tasse Kaffee lockt! Und je nach Jahreszeit und Wetter dann einfach sitzen bleiben und mit der besten Freundin (oder der Mama) schnacken, bis es dunkel wird, oder aber nach Hause auf die heimische Couch flüchten, sich in eine Decke mummeln und mit einer Tasse Schoki eben da versacken!

    Ich wünsch dir einen schönen vierten Advent!
    Liebe Grüße
    Nana

  25. Ich bin froh, dass ich als Kölnerin auch mitmachen darf :p
    Perfekt ist ein Tag mit einem guten Frühstück, einem Kännchen Tee und Netflix auf dem Sofa. Anschließend ne gute Pizza, gern auch selbst gemacht.

  26. Perfekter Tag… Hmm, wenn meine Kinder sich nicht streiten, nicht zu viel für die Schule tun müssen. Wenn wir alle zusammen Zeit miteinander verbringen können, den Kamin anmachen und spiele spielen.
    Lieben Gruß Tina

  27. Ein perfekter Tag ist für mich ein Tag, an dem ich mich um nichts sorgen muss und einfach genießen kann, keine Arbeit, keine Hektik, keinen Stress… Alles entspannt angehen und dann auch noch zusammen mit dem liebsten. Besser geht es gar nicht!
    LG Marie

  28. Hallöchen ich bin Ani 🙂
    Mein perfekter Tag wird morgen seien. Zurzeit befindet sich meine jüngere Schwester in Frankreich und hat dort ihren Schüleraustausch gemacht. Mama und Papa sind gerade auf dem Weg zu ihr. Ich bin zu Hause geblieben, da ich mich um unsere Tiere kümmern kann. Perfekt wird der Tag sein, sobald ich meine Schwester morgen nach der Schule in den Arm nehmen kann und mich mit ihr Abends nach getaner Arbeit auf unserer Coach sitzen kann und wir ausgiebig über alles mögliche Quatschen können und nebenbei die leckeren Nuss und Marmeladenhörnchen naschen, die Oma heute als Willkommen Gruß backt.
    Schön wäre es zu gewinnen, um endlich wieder nach 4 Monaten etwas gemeinsames zu machen!

  29. Mein Perfekter Tag beginnt mit einem Kuss meiner Lieben und damit, durch die Sonne und nicht dem Wecker geweckt zu werden. Danach steht ein langes Früchstück mit lachen, reden und genießen an. Das danach richtet sich dann nach Ort und Jahreszeit. Der Abend sollte aber dann so Enden wie der Morgen: mit tollem Essen und Zeit (und na ja einem guten Wein ;-))!

    Einen wundervollen 4. Advent und eine gesegnete Weihnachtszeit
    Tanja

  30. Hey Denise,
    Das hört sich ja nach einem tollen Wochenende an!
    Der perfekte Tag fängt eigentlich schon beim aufwachen an, wenn man beim ersten Blick aus dem Fenster die wunderschönen Berge des Schwarzwaldes sieht und die Sonne scheint.
    Dann wäre ein leckeres Frühstück mit Pancakes und vielen Früchten perfekt.
    Daraufhin dann ein kleiner Verdaungsspaziergang mit meinem Göttergatten und unserem Pflegehund.
    Bei dem wunderschönen Wetter derzeit wäre dann das perfekte Tagesprogramm eine Runde paddeln und dann das ausklingen des Nachmittags beim schlendern in der Stadt.
    Abends dann zusammen ein kleines Dinner kochen und danach entspannt zu zweit auf dem Sofa sitzen und lesen während man noch ein paar Plätzchen nascht. Das wäre mein perfekter Tag 🙂
    Liebe Grüße aus dem Süden Deutschlands und allen frohe Festtage!
    Julia

  31. Wow was für ein sehr toller Gewinn ☺ du hast doch richtig ins Zeug gelegt. Mich würde es sehr interessieren wie du arbeitest ☺
    Mein perfekter Tag?
    Zuerst schlafe ich aus und kuschel im Bett mit meinem Liebsten und mit meinen zwei Stubentigern , dann gehen wir zusammen Brunchen und eine kleine Runde spazieren. Den Rest des Tages gönnen wir uns einen Spa Tag mit Sauna und Massagen. Den Abend lassen wir daheim mit einem leckeren selbstgekochten Essen ausklingen (was wir natürlich zusammen kochen ) und gucken einen netten Film.

    Liebe Grüße
    Melina

  32. In den perfekten Tag feiere ich in meiner Lieblingsbar bis in die Morgenstunden rein. Danach ist Ausschlafen angesagt und anschließend ein ausgiebiger Brunch beim kleinen Café um die Ecke. Am Nachmittag mache ich einen ausführlichen Waldspaziergang mit meinem Hund, um mich anschließend bei einer Tasse Tee oder Glühwein aufzuwärmen… der Abend gehört dann dem Sofa & mir.
    Vom perfekten Tag zum perfekten Gewinn: Das Düsseldorf Wochenende wäre der Hammer, dann könnte ich auch das lange versprochene und bisher noch nie statt gefundene Treffen mit meinen ehemaligen Düsseldorfer Arbeitskollegen nachholen.

  33. Meinen perfekten Tag verbringe ich mit meiner Schwester. Erstmal ins Fitness Studio, danach schön zusammen kochen und dann gemütlich den Rest des Tages genießen. Ohne Stress.
    Dein Gewinnspiel ist heute wieder super. Ich würde meine Schwester mit auf diese kleine schöne Reise nehmen. Zwillinge sind eben unzertrennlich.
    Ich wünsch dir einen schönen 4. Advent.
    Anika

  34. Mein perfekter Tag am Wochenende beginnt mit einem Flohmarktbesuch- gut ausgerüstet mit Kaffee und einem wirklich leckeren Brötchen
    Ich wünsche allen einen schönen 4. Advent und ein geruhsames Weihnachtsfest

  35. Liebe Denise,

    mein perfekter Tag?
    Lange schlafen, langsam aufwachen, noch im Bett verweilen, 2 Tassen Kakao in aller Ruhe, ein wenig in der Wohnung herum räumen, lesen, lange im Schlafanzug chillen, ein langer Spaziergang, ein leckeres Mittagessen, viel Couchzeit, ausgiebig am Abend kochen und essen,…

    LG Julia

  36. Holla die Waldfee, was für ein Gewinn….
    Der perfekte Tag ist einer, den ich stressfrei, ganz in Ruhe und ohne Hektik mit meinen lieben genießen kann. Viel Zeit füreinander und eine lecker Schmause, das ist es ….

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Esther

  37. Ein perfekter Tag beginnt ohne das Klingeln des Weckers. Mit einem Auge sehe ich die Sonne durch das Fenster scheinen, das andere Auge nimmt die Anwesenheit meines Freundes (uns trennen meistens 900 km) wahr. Nach einem ausgiebigen Beauty Ritual folgt ein gemütliches Frühstück mit leckerem Obst und gut duftendem Kaffee. Anschließend gehen wir lange spazieren, kehren auf ein Stück Kuchen in einem kleinen Café ein und schauen auf dem Markt vorbei. Der Nachmittag wird in der Sauna oder beim Sport verbracht, dann kochen wir zusammen (am liebsten mit freunden) und beenden den Abend mit einem tollen Film. Alles in allem ist ein perfekter Tag ein Tag mit ganz viel Ruhe und Zeit füreinander.

  38. 07:30 Aufstehen im Hotel
    08:00 Heiße Dusche
    08:30 Frühstück
    09:30 Stadterkundung
    13:00 Mittagessen in einem schönen Restaurant
    14:00 Museumsbesuch oder ähnliche Aktivitäten
    17:00 Massage 🙂
    18:00 Abendessen bei einem Italiener
    21:00 Spaziergang durch die Innenstadt und Parks
    23:00 Spannender Kinofilm
    01:00 Verdient ins Bett fallen lassen

  39. für meinen perfekten Tag braucht es nicht viel:
    Guter Schlaf,
    ich darf den Tag verbringen wie ich will,
    gutes, leckeres Essen
    und meine bessere Hälfte bei mir!

  40. Wooow, was für ein toller Gewinn!
    Mein perfekter Tag besteht aus Ausschlafen, laaange Frühstücken, Spazieren gehen, Zeit mit meiner Familie verbringen, Yoga machen, abends mit schick Freunden essen gehen.

  41. Was für ein super Gewinn!
    Mein perfekter Tag ist ein stressfreier Tag, den ich mit meiner Freundin zu zweit verbringen darf. Ein Ausflug in eine neue Stadt, ein Besuch in einer Therme oder ein Abendessen zu zweit wären Teil davon.
    Viele Grüße!

  42. Wow, was für ein toller 4. Gewinn.

    Mein perfekter Tag beginnt mit Ausschlafen, einem ausgiebigen Frühstück mit zwei Spiegeleiern, einer Semmel mit gesalzener Butter und einem Capuccino. Nach einer ausgiebigen Zeitungslektüre gehe ich ein wenig spazieren, um direkt zu meinem Lieblingsitaliener zum Pasta-Essen zu gehen. Nachmittags gibt’s dann ein kleines Stück Kuchen und abends koche ich groß für meine Freunde. Wenn alle voll gefuttert und glücklich auf dem Sofa sitzen und es richtig gut geschmeckt hat, bin ich zufrieden und glücklich. Denn ich finde wirklich glücklich ist man nur, wenn man auch gibt.

    Ich würde mich sehr über dieses wundervolle Wochenende in Düsseldorf freuen, bei dem ein Highlight das nächste jagt. 🙂

    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit,
    Doro

  43. Mein perfekter Tag beginnt mit Sonnenschein und einem guten Kaffee. Da ich immer hibbelig bin, geht’s dann schnell raus an die frische Luft – am besten zu einem Flohmarkt Bimmel, danach in einem Bistro zu einem frühen Aperitivo {gern mit etwas jamon ibérico } und danach gern weiter spazieren gehen und abends zusammen kochen – mit lieben Freunden !!!! Dein Düsseldorf Programm klingt wundervoll, zumal ich zugeben muss, dass für mich als in Köln lebender Foodie Düsseldorf kulinarisch in der Tat seine ganz besonderen Reize hat 🙂 das würde ich natürlich gern noch vertiefen…! Auch der Workshop mit dir klingt wundervoll! Einen tollen 4. Advent & alles Liebe ~Bea

  44. An meinem perfekten Tag wache ich neben meinem Schatz auf und kann es vor lauter Vorfreude nicht erwarten aus den Federn zu hüpfen. Frühstück auf der Terrasse, mit dem Rad anschließen nach Holland zum Markt, schwer beladen mit Blumen und Leckerigkeiten zurück um in der Küche zu verschwinden. Es wird gekocht, wonach die Foodie-Seele Lust hat und mit dem Liebsten und einer falsche Wein im Strandkorb genossen. Seele baumeln lassen und gemeinsam Pläne schmieden, je mehr Wein, desto verrücktere. Einfach das Leben genießen!

    Herzlichst, Mona

  45. Mein perfekter Tag beginnt mit einem Bummeln über den Wochenmarkt, treffe Bekannte uns halte einen kurzen Plausch… Überlege an den Ständen was ich schönes kochen könnte am Abend und kaufe schöne frische Sachen ein.. Setze mich danach in ein Café und trinke einen Cappuccino und beobachte das Treiben um mich herum, danach fahre ich nach Hause öffne eine gute Flasche Rotwein und beginne mit dem Kochen… Mein Mann gesellt sich zu mir und wir führen tolle Gespräche und essen gemeinsam…. Ich liebe übrigens den Markt auf dem Carlsplatz… Würde mich sehr über den tollen Gewinn freuen

  46. Liebe Denise, du fragst nach meinem perfekten Tag? Du hast ihn gerade beschrieben!!! Hammer! Da springe ich unbedingt in den Lostopf. Wenn die Feiertage rum sind, habe ich mir eine kleine Auszeit mehr als verdient. Das schreibe ich mir wirklich nicht oft zu, aber neben Kind, Haushalt, Vollzeitjob, Überstunden, einer Magen-Darm-Erkrankung, Weihnachtsessenfamilienorganisation, Silvesterpartyausrichtungsplanung und -durchführung steht mein Kopf sowieso nicht mehr da, wo er hingehört. Eher meilenweit weg. Vielleicht finde ich ihn in Düsseldorf wieder. Da war er noch nie. 🙂
    Liebste Grüße und einen tollen 4. Adventsabend, Janina

  47. Lange schlafen, ein gesundes Frühstück und dann mit Familie inclusive Hund raus in die Natur . Danach gibt es einen heißen Ter, einen Bratapfel und dann ist lesen angesagt. Danach wird gemeinsam gekocht. Abends schauen wir: Über den Dächern von Nizza. Perfekt!

  48. Wow, was ein wahnsinnig toller Gewinn! Mein perfekter Tag in Düsseldorf startet ebenfalls wie in deinem Gewinn mit einem tollen Frühstück! Düsseldorf hat so viel zu bieten, da würde ich abseits von deinem tollen Programm mit meinem Freund Patrick durch die Altstadt bummeln oder an den Rheinwiesen spazieren gehen und nach dem tollen Abendessen eventuell ins Kino gehen! Alles ganz entspannt und spontan! Da ich selbst gern Fotografiere und mein Freund ebenso, wäre dein Workshop super für uns beide! 🙂 Ich drück mal die Daumen, dass es klappt! Liebe Grüße

  49. Der perfekte Tag: Der Wecker klingelt nicht. Man wird irgendwann von Vogelgesang geweckt und geht dann in die Stadt zum Frühstücken. Danach folgt ein Shopping-Tripp oder vielleicht ein Ausflug ins Grüne, um am Abend nochmal irgendwie einzukehren. Der Abend klingt mit einem Glas Rotwein aus.

  50. Mein perfekter Tag beginnt mit einem schönen Frühstück am liebsten mit meiner Schwester. Ganz entspannt zur Maniküre oder Pediküre und danach einem schönen Shoppingbummel in einer fremden Stadt. Ganz entspannt ohne jeglichen Zeitdruck eventuell mit einer schönen Tasse Tee im Sonnenschein und mit ganz ganz viel Humor. Und abends unter die Bettdecke kriechen zu können mit der Gewissheit, das auch der nachfolgende Tag noch frei ist 🙂
    Oft bin ich ja in Köln bei meiner Schwester, aber ein Wochenende in Düsseldorf mit so einem KnallerGewinn.. da würden wir platzen vor Glück.
    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Rebekka

  51. Das Programm hört sich nach einen ziemlich, ganz schön perfektem Tag an. Dabei würde ich mich am meisten über die Zeit mit Dir freuen. Ich folge Dir noch nicht so lange, habe aber nun schon 8 Rezepte von Dir ausprobiert,, alle köstlich! Mich begeistert ganz beonders die Art Deiner Fotos… unglaublich inspirierend und schön. Dir bei der Arbeit über die Schulter zu sehen und mit anfassen zu können wäre ein riesiges Geschenk für mich. Vielleicht ist mir ja mal das Glück hold. Hoffnungsvolle Grüsse aus Berlin

  52. Liebe Denise,
    Ich bin sonst eher der stille Leser, aber heute mache ich eine Ausnahme bei diesem wunderschönen Preis! Ein perfekter Tag ist für mich wenn ich meine kleine Familie um mich habe und wir gemeinsam den Tag verbringen. Meine Tochter mit ihrem Mann und meinen beiden kleinen Enkeln. Wir kochen dann gemeinsam und genießen das schöne Essen-meist mit viel Teubel und Heiterkeit und das schönste daran ist: die beiden Kleinsten sind bereits mit Feuereifer dabei und helfen beim Kochen- am liebsten halten sie die Rührgeräte:-) Kochen ist eine Leidenschaft die in der Familie weitergegeben wird und vor allem: etwas Wunderbares! Was kann perfekter sein für einen schönen Tag? Liebe Grüße und eine wunderbare Weihnachtszeit wünsche ich Dir! Silvia

  53. Ein toller Gewinn.
    Der perfekte Tag für mich ist immer anders.
    Eigentlich stellt man danach fest: der Tag war perfekt
    Man letzter perfekter Tag war in Urlaub.
    Ausgeschlafen, lange gefrühstückt – dann sind wir zum Strand gegangen. Ich konnte die Kinder im Wasser beobachten und fotografieren, ohne das sie es merkten
    Erinnere mich gern dran.

  54. Liebe Denise,

    mein perfekter Tag beginnt damit, daß ich vom Schaukeln der Wellen und Knarzen der Wanten geweckt werde und noch vor dem Frühstück ins Wasser der Bucht springen kann…

    Bei Deinem Gewinnspiel mache ich sehr gerne mit. Ich war schon ewig nicht mehr in Düsseldorf und dies wäre doch mal eine tolle Gelegenheit, dieses Versäumnis abzustellen. 😉

    Grüße,
    Frank

  55. Der perfekte Tag: ich wache von Sonnenstrahlen und der wundrbaren Ruhe auf (hier habe ich Vekehrslärm und Dauerbeleuchtung durch Straßenlaterne). Es riecht nach dem Regen der letzten Nacht und frischem Kaffee. Ich esse gaaaaanz lange und gemütlich mit Zeitung und frischen perfekt gekochten Eiern und niemand stört mich. Ich verbringe den ganzen Tag faul im Bett und schmöckere in meinen liebsten Büchern.Ich muss am nächsten Tag nicht arbeiten und kann den Tag ganz in Ruhe genießen.

  56. Wow ist das ein tolles Gewinnspiel! Da würde ich wirklich super super gerne gewinnen!!!
    Für mich gibt es vieles, dass den Tag perfekt macht. Da ich essen über alles liebe und Essen weit oben in meinem Leben steht, da ich auch unheimlich gerne koche, fängt er natürlich auch für mich mit einem guten Frühstück an. A besten mit allem, was ich sonst zu Hause nicht esse 🙂 den Tag verbringe ich sehr gerne in der Stadt, schlendere am Rhein entlang, sehe mir Kunstausstellungen an, bewundere tolle Schaufenster. Bei guten Wetter genieße ich natürlich alles am meisten!
    Genauso gerne lass ich mich aber auch mal in einem Spa verwöhnen und auch Sport steht bei mir hinter essen und kochen an zweiter Stelle! Und gerade, wenn man abends viel Isst, muss Sport natürlich sein 😉
    Ein tolles Abendessen ist sicherlich der Höhepunkt für mich. Feine Küche und kulinarische Köstlichkeiten sind für mich höchster Genuss und gerne lerne ich Neues kennen – auch in meiner eigenen Küche! Leider hat man wohl nicht genug Geld, all die wunderbaren Dinge zu probieren und in der Küche selbst zu verarbeiten. Dazu trinke ich am liebsten einen guten Wein, und nach dem Abendessen freue ich mich auch, einfach nur noch zu entspannen, ob mit einem guten Buch, schöner Musik oder einem spannenden Film.

  57. Liebe Denise,

    das ist ja ein ganz zauberhafter Gewinn und wäre eine wunderbare Möglichkeit mal wieder meine alte Heimatgegend neu zu erkunden. Da ich schon lange mehrere 100km weit weg von Düsseldorf wohne, wird sich sicher so einiges geändert haben und ich würde mich über eine kleine kulinarische Entdeckungsreise sehr freuen.
    Mein perfekter, romantischer Tag sieht so aus:
    Lange ausschlafen und in den Armen meines Freundes wach werden.
    Vielleicht wird auch er dann irgendwann wach. Wir gucken uns an, lächeln uns an, freuen uns über die ersten Sonnenstrahlen, die ins Zimmer scheinen. Vielleicht reden wir ein bisschen, lachen und freuen uns gemeinsam auf den Tag.
    Zum Frühstück gibt es selbst gemachte Pfannkuchen – vielleicht im Bett – mit leiser Musik im Hintergrund.
    In einem Hotel würden wir uns dann langsam für die Sauna fertig machen… und dort die Zeit Zeit sein lassen…
    Zu Hause würden wir uns gemütlich aufs Sofa setzen, ein Buch lesen, kuscheln oder bei schönem Wetter vielleicht auch auf dem Balkon sitzen.
    Die Kunst würde darin bestehen, mal nichts zu tun. Kein Handy, kein Laptop zu benutzen. Sondern nur Zeit mit uns zu verbringen. Das hatten wir leider dieses Jahr viel zu wenig.
    Der abendliche Ausklang nach Tee und Keksen zwischendurch wäre ein romantisches Candlelight-Dinner in einem gemütlichen Restaurant mit leckerem Essen und guten Service, bei dem wir uns rundum verwöhnen ließen und alle Gänge durchprobieren würden bis wir im Dunkeln bei sternenklarer Hand händchenhaltend nach Hause laufen und uns freuen, dass uns dieser Tag alleine gehört hat.

  58. Der Perfekte Tag?
    Der Perfekte Tag beginnt und endet damit, dass ich neben der tollsten Frau der Welt aufwache und mit ihr zusammen einschlafe. Was dazwischen passiert ist manchmal wichtig, jedoch meistens nie, solange sie in der Nähe ist.
    Wahrscheinlich willst du für diesen Gewinn jedoch etwas mehr substanzelle und weniger Süßholz.
    Wir haben vor einigen Wochen gemeinsam einen nahezu Perfekten Tag in Kopenhagen verbracht, da es uns gelungen ist dort einen Tisch im Noma zu ergattern. Wir haben uns vier Stunden lang hervorragend mit wildfremden Menschen am Tisch unterhalten, siebzehn verzügliche Gänge an kulinarischen Geschmacksexplosionen genossen, eine Küchenführung erhalten und sind vom freundlichsten Personal (das mir je begegnet ist) umsorgt worden.
    Das kommt schon ziemlich an einen perfekten Tag heran.
    In einem ruhigen Hotel, mit guten Betten aufwachen und danach wieder schlafen gehen hat uns damals gefehlt. Für einen rundum perfekten Tag würde ich das diesem Erlebnis hinzufügen wollen.
    Viele Grüße und ein tolles Gewinnspiel, vielen Dank dafür!
    Heiko

  59. Ein perfekter Tag bedeutet für mich: richtig toll Zuhause frühstücken und dann noch im Schlafanzug eine Weile lümmeln, meine Lieblingsserie schauen, danach einen schönen langen Spaziergang machen oder über den Wochenmarkt schlendern. Abends dann mit Freunden kochen und Spiele spielen. Lg Carina

  60. Mein perfekter Tag startet mit Sonne, die in mein Gesicht fällt. Nach einem leckeren Frühstück mit meinem lieben Freund schnappe ich mir meine Kamera, streife durch die Natur oder Stadt und mache DAS Foto, worüber ich mich noch lange erfreuen kann. Ich lasse den Abend mit meinen Freunden und viel leckeren Essen ausklingen 🙂 Das alles geht auch gut in Düsseldorf!

  61. An einem perfekten Tag würde ich etwas ausschlafen und schon mit einem Grinsen im Gesicht und voller Vorfreude aufwachen. Dann wäre erstmal frühstücken angesagt. Am liebsten mit meiner Schwester. Schön gemütlich irgendwo in einem Café. Anschließend steht ein kleiner Shoppingbummel auf dem Programm. Gegen Abend geht es in ein kleines Restaurant um den tollen Tag bei einem Gläschen Wein ausklingen und Revue passieren zu lassen. Hach…

  62. Perfekt beginnt der Tag auf jeden FAll ohne Wecker. Danach gehe ich gerne in meinem Lieblingslokal frühstücken und bummel danach etwas durch die Natur. Eine Fahrradtour ist auch immer was Feines. Abends muss auf jeden Fall ein tolles Abendessen her, mit einem guten Wein.

    Achso und richtig perfekt ist das ganze natürlich nur, wenn der Mann mit an der Seite ist 😉

    Ganz liebe Grüße Tine

  63. Ein perfekter Tag starten mit einem Wecker zu einer angenehmen Zeit ( sonst ist der halbe Tag verschlafen ), dann wird ausgiebig gefrühstückt und wenn die Zeit es erlaubt, dann noch ein kleines Schläfchen hinterher. Dann aber schnell unter die Dusche und raus in die Natur. Später ein Kaffee und ein Besuch in einem schnuckeligem Restaurant.
    Ein Hammepreis …. bin gespannt, wer ihn gewinnt.
    LG
    Birgitt

  64. Mein perfekter Tag startet ausgeschlafen, mit einem tollen Frühstück. Danach bummle ich gerne ein bisschen in der Stadt und esse nachmittags ein Stück Kuchen. Bevor es dann zum wichtigsten Teil des Tages geht- zum Abendessen in einem tollen Restaurant habe ich genug Zeit um mich in Ruhe fertig zu machen. Was für ein Tag 🙂
    Der Gewinn ist unglaublich toll!

  65. Was für ein toller Gewinn! Ich kenne Düsseldorf bisher nur durch das japanische Viertel (Immermannstraße u.Co.) und den Japantag im Mai.
    eine kulinarische Stadtführung habe ich noch nie mitgemacht. Ich glaube, ich Google das gleich mal auch für Stuttgart.

    Mein perfekter Tag… den hatte ich letztes Jahr, als wir spontan standesamtlich zu zweit geheiratet haben:
    An einem Freitag morgen zog mein Mister seinen besten Anzug an, ich mein schönstes Kleid. Es wurde ein kleiner Blumenstrauß bei seinem Stammfloristen geholt – ja, mein Mann hat einen Stammfloristen! *he he*
    Gemeinsam ging es in meinem alten Opel Corsa zum Standesamt, wo wir um halb zehn am 17.10.2014 Mister und Misses wurden – musikalisch untermalt aus dem CD Spiele: Rockerin Doro mit Nothing else matters.
    Weiter sind wir zu unserem Lieblingscafé gegangen „Hochzeitskuchen“ essen. Dort wurde ich mit einem romantisch gedeckten Tisch und einer kleinen Herztorte überrascht. Alles von meinem Mister in letzter Minute organisiert. Den Nachmittag verbrachten wir in unsere Stammtherme und zum Abend hin ging es zur Wielandshöhe von Vincent Klink. Das erste Mal, dass wir in einem Sternerestaurant gegessen haben! Ich war so gespannt darauf – und es war wunderbar.

    Das war mein perfekter Tag. Perfekter hätte er kaum sein können. Aber ich muss sagen, perfekt haben wir ihn an dem Tag gemacht: Wir standen an dem Tag auch gute 2 Stunden im Stau – aber mit dem richtigen an der Seite, kann das einem nicht die Laune verderben!

    Liebe Grüße

  66. Mein perfekter Tag beginnt mit einem schön gedeckten Frühstückstisch, leckeren, frisch gebackenen Brötchen mit selbstgemachter Konfitüre und einem Cappuccino, auf meinem Balkon in der Sonne. Dann ist erst mal Zeit für Sport angesagt. Kajakfahren, Schwimmen, Radfahren – und dann ab unter die Dusche. Zur anschließenden Stärkung lass ich mich beim Italiener mit frischer Pasta verwöhnen, um anschließend eine interessante Ausstellung zu besuchen. Zur nachmittäglichen Teestunde verabrede ich mich mit Freunden und wir lassen gemeinsam die Seele baumeln. Gemeinsam bereiten wir dann zuhause ein feines Dinner zu, probieren öfter mal was Neues aus, öffnen eine gute Flasche Wein aus der Toskana und diskutieren über dies und das. Perfekter kann ein Tag nicht enden.

  67. An einem perfekten Tag würde ich mit einem leckeren Frühstück anfangen, dannach würde ich eine Paella mit meinen Freunden kochen während wir ein bisschen Wein trinken. Dann Mittagessen und nach einem guten Expresso spazieren gehen. Am Ende ein leichtes aber leckeres Abendessen würde die Journée abrunden.

  68. Mein perfekter Tag startet mit einem Kitzeln an der Nasenspitze, wenn die Sonne durch die Fensterscheibe lacht. Ich spüre dann, wie langsam die Energie in meine Gliedmaßen schießt und mein Gehirn sagt „Raus aus den Federn!“ Bei einem ruhigen Frühstück in der Küche darf nie das Glas kalte Milch fehlen. Und dann ist auch schon Mittag. Ich setze mich dann auf die Couch und blättere durch meine Rezeptbücher, um mich auf ein schönes Essen vorzubereiten. Kurz raus zum Discounter (natürlich in Jogging-Hose ohne Schminke) alle Zutaten besorgen, geht es danach auch schon ans Vorbereiten. Ich liebe es einfach mal nur mich kulinarisch zu verwöhnen – ohne Stress, ohne Sonderwünsche. Und wenn der Tag nur aus Schlafen und Essen bestand und ich mich abends wundere, dass die Zeit so schnell vergangen ist und ich mal wieder nichts geschafft habe, dann klopfe ich mir auf die Schulter und sage mir „Super, heute hast du mal nur das gemacht, auf was du Lust hattest!“

  69. Liebe Denise!
    An meinem perfekten Tag muss ich nichts lernen und hab auch schon all die Theatertexte fürs Literaturseminar gelesen. Das Wetter ist trocken, ich kann ne Runde raus zum Joggen. Dann wird gemütlich gebruncht, am liebsten mit dem Freund. Danach wird eingekauft und abends dann groß gekocht für die ganze Familie und ein paar Freunde. Sektflaschen werden entkorkt, alte Geschichten ausgepackt und weit nach Mitternacht geht es mit einem glücklichen Grinsen auf den Lippen ins Bett 🙂

  70. Hallo,
    Mit diesem Gewinnspiel hast du dich selbst übertroffen! Danke dafür!
    Mein perfekter Tag beginnt relativ früh mit einem wunderschönen Sonnenaufgang. An diesem Tag habe ich viel Zeit für mich, zum Lesen, zum Singen und für lange Spaziergänge oder Segelausflüge. Abschließend gehe ich noch mit meiner besten Freundin in die Oper, was auch die Gewissheit benötigt am nächsten Tag ausschlafen zu können 😉

  71. Für mich ist der perfekte Tag ein Tag, den ich mit meinen Liebsten verbringen darf. Zeit mit der Familie ist so kostbar und zu oft sind wir zu busy, um uns einfach einmal treiben zu lassen und zu genießen. Deshalb finde ich dieses Adventsgewinnspiel einfach zauberhaft und würde mit meiner Mama einen unvergesslichen Tag (aus)kosten. Sie lebt in Düsseldorf und leider sehe ich sie viel zu selten. Was wäre dieser wundervoll durchdachte Erlebnistag in Düsseldorf doch für eine schöne Weihnachtsüberraschung für Sie (und mich)! Die Gute träumt nämlich schon seit einer halben Ewigkeit davon, einfach mal Tourist in der eigenen Stadt zu spielen, sich in einem schönen Hotel wie das Hyatt in die Federn zu schmeißen um bestens gestärkt für den neuen Tag zu sein. Da wir beide totale Naschkatzen sind und gutes Essen lieben, wäre die kulinarische Reise durch Düsseldorf einfach ideal. Von einem one-to-one Workshop bei dir einmal ganz abgesehen. 🙂 Lieber Weihnachtself, liebes Christkind oder wer auch immer für die kleinen und großen Weihnachtswunder sorgt, lass mich meiner Mum und mir mit einem Gewinn eine große Freude machen. Hohoho

  72. Mein perfekter Tag fängt mit dem Morgengebet an. Anschließend gehe ich eine Runde laufen. Perfekt wäre es natürlich wenn ich in der Altstadt von Assilah wäre. Aber man kann ja nicht alles haben. Tolles Gewinnspiel! Würde mich so freuen zu gewinnen!

  73. Der perfekte Tag ist, wenn die ganze Familie zusammen ist! Davon kommen jetzt einige und ich freue mich sehr darüber ❤️
    Da ich noch. nIe in Düsseldorf war, würde ich mich sehr freuen, vor allem bei dir hinter die Kulissen zu schauen!
    Liebe Grüße, Petra von Holladiekochfee

  74. Ein perfekter Tag beginnt damit, daß ich mit Vogelgezwitscher und Sonnenschein geweckt werde. Danach höre ich das Meer rauschen und rieche das Salzwasser. Nun duschen und Kaffee trinken und ausgiebig schlemmen. Danach kann der Tag nur noch perfekt sein.
    Grüße Susanne

  75. Wow, was für ein gigantischer Preis meine Liebe! Das wäre wahrlich perfekt und sowas von genial! Düsseldorf steht schon so lange auf meiner to-do-Liste! Ansonsten brauche ich für einen perfekten Tag ein gutes Frühstück, eine entspannte Atmosphäre und meine Lieben um mich herum! Quatschen, Lachen, Genießen und zwischendurch fotografieren! Das liebe ich einfach! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest! Herzliche Grüße von Lixie

  76. Mein perfekter Tag in Düsseldorf heißt ausschlafen- also 6 Uhr Wie immer und Düsseldorf einfach spontan erleben!
    Carlsplatz – Markt! Institut Francais „guten Tag“ sagen!
    Durch Flingern schlendern! Den Hafen tot fotografieren! Am Rhein sitzen! Lecker Essen! Freunde treffen! Wieder auf den Rhein gucken! In der „Zicke“ ’n Käffchen trinken, wegen der alten Zeiten!
    Durch die Altstadt schlendern! Wieder Freunde treffen! Dem Rhein kurz sagen, dass ich gleich wieder komme!
    Irgendwo lecker futtern! Hach! Und immer so weiter! Ich liebe Düsseldorf , bin aber leide so selten dort, weil immer wenn ich meine Familie besuche, komme ich einfach nicht von ihr los! Deswegen wäre dieser Preis so genial und ich würd‘ im Dreieck springen, wenn ich gewinnen würde! 😀
    Toller Preis, liebe Denise- und dir über die Schulter zu schauen – das war prima! ❤️
    Liebe Grüße aus Rheinbach,
    Emilia

  77. Hallo Denise,
    sorry hier muss ich einfach mitmachen. Ich kann Dir gar nicht sagen was ich am genialsten daran finde. Da ist das Hotel, was mich interessiert, das Essen im Restaurant und eh ein Workshop mit Dir allein! Knaller!
    Ein perfekter Tag ist ein Tag mit meiner Familie, so ganz ohne Termine, einfach in den Tag hineinleben. Das hat so Seltenheitswert bei uns…

    LG Silvia

  78. Was für ein wundervolles Gewinnspiel..
    Mein perfekter Tag würde ich mit meiner ganzen Familie verbringen wollen.
    Ein gemeinsames Frühstück, um dann gemeinsam für die Kleinste in den Zoo zu gehen.
    Ein gemeinsames Mittagessen und dann die Kalorien wieder bei einem Stadtbummel ab trainieren. So würde mein perfekter Tag aussehen.
    Liebe Grüße Monika

  79. Oh wow! Was für ein toller Gewinn!! <3 Dann hoff ich mal ganz fest, dass ich das Rennen mache 😀
    Mein perfekter Tag beginnt mit einem Glas heiße Limonade und einem Spaziergang mit meinem Hündchen, um mich für eine ausgedehnte morgendliche Laufrunde aufzuwärmen. Danach gibt's das verdiente Frühstück. Am liebsten einen Getreidebrei mit Obst, Nüssen und Honig. Dazu ein großes Heferl Filterkaffee. Bei Schönwetter geht's dann mit meinem Freund und dem Hund direkt wieder raus. Bei Kälte und Regen kuscheln wir uns auf die Couch, gucken einen Film und naschen selbstgemachtes Popcorn. Ganz gemütlich. Gemütlich lassen wir den Tag auch ausklingen mit einem Abendessen in unserem Lieblingsrestaurant.
    Liebe Grüße, Anja

  80. Liebe Denise,

    mein perfekter Tag startet mit zwei gesunden und zufriedenen Kindern, einem ausgiebigen Frühstück, bei dem alles einmal probiert wird und Tisch, Teppich und Kinder sauber bleiben. Dann machen wir einen Ausflug. Die Kinder sind gut drauf, machen im Auto ein kurzes Schläfchen und sind dann fit für jede Menge Spielspaß, der zu keiner Minute langweilig wird. Beim Mittagessen sitzen alle ruhig auf ihren Stühlen, es wird nicht gemäkelt, verschmäht und aus Langeweile gematscht. Der Rest des Tagesprogramms wird begeistert angenommen und Mama und Papa können sogar ein paar Minuten lang friedlich für sich spielende Kinder beobachten. Zum Schluss machen wir ein gemeinsames Familienfoto mit zwei sauberen und strahlenden Kindern. Danach geht es wieder nach Hause. Die Kinder erzählen auf der Rückfahrt von ihren Abenteuern und schlafen noch einmal kurz und friedlich ein, ehe sie zu Hause gut gelaunt aus dem Auto fallen und sich auf das Abendbrot freuen. Ich habe etwas Neues zubereitet, die Kinder probieren bereitwillig und verlangen Nachschlag, weil „die beste Mama auf der ganzen weiten Welt“ so lecker gekocht hat.
    Dann werden anstandslos die Zähne geputzt, die Kinder mit einem Kuss in die Nacht verabschiedet und das Licht ausgemacht. Sie schlafen sofort ein. Mama und Papa haben dann noch einen netten Film-Abend zu zweit und freuen sich auf den morgigen nächsten perfekten Tag.

    Wenn ich meinen Wunschtag so nicht haben kann, würde ich mich freuen, dich nach dem Workshop in Berlin in Düsseldorf wieder zu sehen. Das Wochenende klingt absolut perfekt!

    Liebe Grüße an dich
    Jule

  81. Das sind ja fantastische Gewinne!

    Für mich beginnt ein perfekter Tag mit einem großen Frühstück mit meinen 3 Mitbewohnern. Ich kümmere mich um die Eier, Lucas um den Kaffee, Valter geht zum Bäcker und Tanja tischt Aufschnitt auf. Na gut, es ist eher ein Brunch als ein Frühstück. Weiter geht’s zum Rheinufer, Gras-Volleyball spielen und den kleinen Kugelgrill aufbauen. Wenn wir besonders motiviert waren, dann gibt es kaltes Bier aus der Kühltruhe, die Lucas auf seinem Fahrrad balanciert hat.
    Wenn die Sonne untergeht, dann werden die Grillmaterialien zu Hause abgeliefert und wir verziehen uns langsam in unsere Lieblingskneipe/Whiskybar, das Abraxas.
    Der Abend klingt mit großartigen Cocktails in der Liq Bar.

    Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen!

    Liebe Grüße,
    Paul

  82. Mein Perfekter Tag:
    – ausschlafen
    – Kaffee im Bett
    – opulentes Frühstück
    – den Mittag mit der Liebsten, Kochbüchern und Serien auf dem Sofa verbummeln
    – Kaffee & Kuchen
    – weiter auf dem Sofa bummeln
    – ein leckeres Abendessen mit Freunden
    – den Abend an der Bar ausklingen lassen
    – schlafen 🙂

    Beste Grüße,
    Fabian

  83. Hi liebe Denise,
    dass hört sich doch nach einem perfekten Tag an.
    Mein perfekter Tag fängt sonst mit einer schönen Tasse Tee und leckeren Brioche an.
    Anschließend irgendwas aktives mit meiner Frau und den Jungs, evtl. noch einkaufen (nicht zu verwechseln mit shopping!), denn ich gehe gerne selber einkaufen, um mich von der Qualität der Produkte zu überzeugen. Mittags nur eine Kleinigkeit und abends für Freunde kochen/grillen, bei einem schönen Glas Wein, oder einem Cocktail den abend auf der Couch ausklingen lassen, oder abends mit Freunden neue Restaurants austesten und im Anschluss eine klasse Cocktailbar, wie das Seiberts, Shepheards oder Spirits aufsuchen.

    Über den Gewinn würde ich mich tierisch freuen, obwohl es in dieser Stadt nördlich von der Stadt mit K. stattfindet. 😉

  84. Ein perfekter Tag ist für mich ein total unperfekter Tag, also eher ungeplant und unwichtig… Da entstehen für mich die schönsten Momente. Mit guter Laune, spontanen Aktionen und lieben Mitmenschen und Tieren.
    LG Kira

  85. Der perfekte Tag beginnt mit Ausschlafen, einem gemütlichen Frühstück und danach trotzdem noch genügend Zeit für eine Draussenaktivität mit Bewegung! Abends ist ein Essen im Sternerestaurant natürlich die Krönung!

  86. Was für ein toller Gewinn! Fänd ich super, da ich noch nicht so lange in NRW lebe und in Düsseldorf immer nur die gleichen Ecken sehe 🙂
    Ein perfekter Tag beginnt mit einem Besuch auf dem Wochenmarkt und danach einem schönen Frühstück mit knusprigen Brötchen. Anschließend wird das erstandene Gemüse zu einem leckeren Mittagessen verarbeitet. Nach einem kleinen Nickerchen 😉 geht es dann zu einem ausgedehnten Spaziergang und abends zu einem guten Film ins Kino mit einem sich anschließenden Absacker in einer netten Kneipe 🙂
    Frohe Weihnachten!

  87. Oh Denise, das ist ja ein großartiger Gewinn!
    Ich war leider noch nie in Düsseldorf; dieses Paket zu gewinnen wäre einfach traumhaft!

    Für mich beginnt ein perfekter Tag mit ausschlafen, ausgiebig mit meinem Liebsten frühstücken und dann zusammen spazieren gehen (am liebsten in einer Altstadt, dort entstehen die schönsten Fotos…:-) ). Den Abend dann gemeinsam in einem feinen Restaurant, guten Gesprächen und viel Lachen genießen. Zu Hause auf dem Sofa und bei Kerzenlicht noch einen richtig guten Wein genießen und dann zufrieden ins Bettchen fallen… 🙂

    Ich wünsche dir wunderschöne Weihnachten!

  88. Liebe Denise,
    was für ein phantastischer Gewinn. Es wäre der absolute Wahnsinn, wenn ich das Paket gewinnen würde und mit meinem Freund nochmal schöne Tage, weg vom Alltag verbringen könnte. Ich werde um Februar nach Schwaben versetzt und muss leider aus unserer Wohnung ausziehen 🙁
    Mein perfekter Tag startet mit einem guten Kaffee auf dem Sofa, während ich die Zeitung lese. Danach ein ausgiebiges Frühstück mit Beeren, Obst und Käse. Ein kleiner Bummel durch die Stadt mit meinem Schatz und einem guten Kuchen in einem schönen Café. Danach ein schöner ausgiebiger Lauf in der Sonne am See, hübsch machen und was tolles Essen gehen. Zum Schluss den Abend in einer Bar bei einem Gin Tonic ausklingen lassen…
    Ich wünsche dir schöne Feiertage mit deinen Liebsten!
    Viele Grüße Kathi

  89. Hallo,
    ein perfekter Tag beginnt für mich mit einem Sonnenstrahl, wenn ich den Fensterladen hochziehe, mich dann kurzfristig zu einem kleinen Waldlauf aufraffen kann und anschließend frisch geduscht ein ausgiebiges Frühstück im Sonnenschein genießen kann, nach Möglichkeit im Freien.
    Dann kann an diesem Tag nicht mehr wirklich viel daneben gehen.
    Läuft es weiter perfekt, werde ich als Gewinner in einem so tollen Gewinnspiel wie hier gezogen!!!
    Schöne Stunden mit deinen Lieben.

  90. Liebe Denise,
    das ist ja ein tolles Wochenend-Programm in einem wirklich exklusiven Ambiente, das Du verlost. Da probiere ich gern mein Glück.
    Mein perfekter Tag beginnt mit Ausschlafen, einem ausgedehnten und gemütlichen Frühstück mit meiner Familie. Dann an die frische Luft und Kraft tanken.
    Abends dann zusammen kochen und den Tag gemeinsam ausklingen lassen, hach….
    Viele liebe Grüße, Anja

  91. Mein perfekter Tag beginnt mit Sonne im Zimmer. Langsames aufstehen begleitet ausschließlich von leisen Vogel- und Baumgeräuschen aus dem Garten. In der Küche rieche ich frischen Kaffee und finde einen schön gedeckten Tisch. Ganz in Ruhe kann ich die Zeitung lesen und mich anschließend für den Tag bereit machen.
    Jeder Tag, der so beginnt, kann nur perfekt werden.

  92. Nespresso ans Bett+ frische glutenfreie Semmel mit geschmolzener Butter und Aprikosenmarmelade+Mani, Pediküre+Massage+Wellness,+danach Büschen Bummeln+ schick Essen gehen+ bei einem kühlen Rose den Abend in einer Skybar ausklingen lassen, tja…hahaha,dream on …..

    vielleicht habe ich ja Glück,

    hab ein wunderbares Fest und einen tollen Rutsch ins neue Jahr!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

  93. Einen schönen guten Abend, bin heute auf deinen Blog gestoßen und war sehr begeistert! Hast in mir einen neuen Leser gewonnen 🙂 ! Ich würde mich als Gastronomen durch und durch bezeichnen und arbeite auch in der Hotellerie, deshalb würde ich mich an meinem perfekten Tag von vorne bis hinten verwöhnen lassen!
    Der Tag würde mit einem späten, herzhaften Frühstück beginnen. Als Mittagsprogramm würde ich mir einen Kochkurs wünschen, weil ich da noch einige Defizite aufweise. Gekrönt werden würde der Tag mit einem Restaurantbesuch am Abend in einem tollen Restaurant mit lockerem und kontaktfreudigen Service.
    Am Ende noch einen leckeren Gin Tonic und alles wäre perfekt =)!
    Schöne Weihnachtstage und liebe Grüße Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.